Immerhin ein Anfang.

4/23/2009

Photobucket


Darf ich mich vorstellen?
Mein Name: Franziska, aber bitte ersetzen durch Sissy
Alter: 22
(in Sachen Alter immer unterschätzt,
manchmal auch in anderen Dingen)

Mein Leben.
Zur Zeit liebe ich mein Leben wie es jetzt gerade ist.
Und so soll es auch bleiben.
Ich habe einen wunderbaren Freund, super Freunde,
Zeit, Spaß und alles was ich brauche.

Erstmal zu meinem "Blognamen":
Das hat sich alles heute abgespielt.
Ich war auf dem Weg zum RE, um zur Uni zu fahren.
Dort sah ich eine ältere Frau auf den Zug warten.
Aber nicht irgendeine Frau, sondern eine mit Stil.
Keine wehenden, mit unpassenden Blumenmustern „verschönerte“
Übergrößen- Klamotten, die Omas so gerne tragen.
Sonder einfach stylish, und zu Ihr passend.
Eine Tasche im Arm, die ich liebend gerne auch besessen hätte.
Sowas hab ich selten gesehen, und ich musste Ihr einfach sagen,
dass sie sehr schön gekleidet ist.

Es war 8 Uhr, das heißt, im un-müden Zustand hätte ich das sicherlich
nicht gemacht. Aber ok. Gedacht und Gesagt.
Und was antwortet Sie mir:
„Sie sehen auch sehr hübsch aus, wie ein modernes Schneewittchen“
Schneewitchen. Das passt. Ich habe sehr blasse Haut, schwarze Haare
und heute ausnahmsweise mal einen nicht zu aufdringlichen roten
Lippenstift drauf.
So ist zumindest schon mal meine Blogname entstanden.
Ich hätte auch gerne so eine modische Oma.

In letzter Zeit habe ich viele Modeblogs durchgestöbert.
Sowas wäre doch auch mal was für mich, dachte ich.
Aber ich werde diesen Blog natürlich nicht nur der Mode widmen,
denn es gibt einige Tatsachen in meinem Leben, die viel wichtiger
sind.
Ich bin Sängerin, und will auch vielleicht auch darüber etwas erzählen.
Denn was man da erlebt, ist auch schon ein Blog wert ;)
Hm, auf was freue ich mich gerade?
Also, erstens auf diese schicken Slouche Boots,
die ich bei eBay für 10€ erstanden habe.
Ich wollte schon immer solche Boots haben, und jetzt freu ich mich
umso mehr :) Müssten eigentlich heute angekommen sein...

Photobucket

Photobucket


Mein letzter großer Einkauf waren 3 DIY Clip-In Extensions Sets. Man kriegt da für 20 Euro eine 150cm breite Tresse (50cm lang), die man beliebig anfertigen kann. Dazu gibt’s 10 Clipse zum drannähen. Da habe ich gleich richtig zugeschlagen und mich mit Blond, Rot und Pink eingedeckt, man kann ja nicht immer die langweilige Frisur haben, ohne Abwechslung.
Ich brauche Abwechslung. Gerade bei meinen Haaren. Auch sie sind ein Accessoire das zum Outfit passen muss. Ich weiß nicht, welche Naturhaarfarbe ich habe, da ich schon seit Ewigkeiten rumexperimentiere. Ich hatte alle erdenklichen Haar- und Strähnchenfarben.
Da bin ich mal nicht so :)
Die Zeit rinnt, und ich muss mich für ein Seminar vorbereiten.
Zuletzt: ein Hoch auf das W-Lan Netz von der Uni Düsseldorf!
Bussi
Die Sissy

You Might Also Like

4 Comments

  1. hey

    ein schöner anfang finde ich ^^
    hoffe man wird noch viele tolle sachen von dir hören! freu mich schon

    lg
    Maishion

    AntwortenLöschen
  2. willkommen in der bloggerwelt! :D
    haha ich heiße echte name sissy lol

    lg Mrs. Rabbit

    AntwortenLöschen
  3. Hello, Hello there is no place you cannot go!

    Willkommen :)
    Hoffe du kriegst viel Spaß & viele Verfloger :)

    haha, manchmal kann es auch sehr anstregend sein eine Oma zu haben die sich sehr modern & stilbewusst kleidet! Aber auch toll.
    Ich spreche aus Erfahrung (:

    Die boots sehen echt super aus!
    bin ürbigens auch Sängerin :)

    AntwortenLöschen
  4. Na, dann bin ich auf weiter Einträge gespannt (:

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe