Nicht jeder sollte Outfits posten...

5/12/2009

Es gibt Leute mit Geschmack.
Und Leute, die so etwas nie besitzen werden.
Es gibt hier wirklich gute, einfallsreiche Blogs mit Outfitpost.
Die meisten sind kreativ und sprühen vor Ideen.
Manche sind wirklich nur verboten.
Das was mich nervt, ist, dass unter den Outfits Kommentare zu finden sind wie: "Ich finds ein bisschen trashig und genau das macht es so genial :D"
Nein. Nein. Nein. Wenn ihr schon was sagen wollt, dann sagt ihr doch, dass es einfach nur schlimm aussieht!
Seid ehrlich! Sagt, dass man mit Größe 40 kein rosa Spitzenhemdchen zu Cowboyboots mit Herzchen tragen SOLLTE! Damit will ich sagen, dass man sich seiner Figur bewusst sein sollte und das tragen sollte, was auch passt. Jeder sollte wissen, was für seine Figur vorteilhaft ist. Und eine schreckliche Farbkombi versteckt auch keine Pfündchen zu viel.
Es geht mir nicht um dick oder dünn, aber schlechte Outfits sollten nicht mit Anerkennung kommentiert werden.
Im Endeffekt ist es peinlich sich so darzustellen.
Und dass sollte, wenn Leute kommentieren wollen, auch gesagt werden.
Ehrlichkeit.
Nicht in den Arsch kriechen.
Die, die es nicht können, sollten es nicht machen.
Aber ok, was wäre zum DSDS ohne die Spinner, die zu sehr von sich überzeugt sind?
Eine lahme Vernastaltung.
Fremdschämen.
Punkt.

Und danke für alle anderen Leute, die mich Outfittechnisch inspirieren.

-Sissy

You Might Also Like

5 Comments

  1. Richtig!!!
    Noch schlimmer finde ich es, wenn jemand ein einzieges dummes normales weißes Aldishirt anzieht und sich sooooo individuell fühlt und dann au dementsprechende Kommentare wie "Wow, das ist ja schick, voll anders." bekommt -.-

    AntwortenLöschen
  2. ich hab besagtes Outfit gesehen, aber nicht kommentiert.
    Ich sage sowas nur im RL weil die leute mir dann direkt ins gesicht sagen können dass ich ein arschloch bin, bzw danken können.
    Im Internet ist mir das etwas zu heikel, deswegen sag ich nichts. Es seie denn etwas stößt an absolute absurdität, frechheit oder sonst irgendwas asoziales.

    AntwortenLöschen
  3. @smoki

    ich denke, dass man sowas auch ignorieren sollte... aber ich versteh wirklich nicht, dass man anscheinend was sagen "muss", und es dann in einer absurden lüge endet. man sollte, wenn man schon ads hat, und alles kommentiert was da kreucht und fleucht, dann wenigsten die wahrheit sagen.
    sie selbst finde ich sogesehen nicht schlimm, nur diese ätzende "voll trashig und deswegen toll"-kommentar-rumgesülze... bah
    ach, das internet ist einfach zu oberflächlich... bei myspace genau dasselbe...

    @missi
    kann dir nur zustimmen!

    AntwortenLöschen
  4. ich stimme dir auch voll und ganz zu. bin von einigen kommentaren zu entweder widerlichen, unpassenden oder langweiligen outfits auch unglaublich genervt. ich halte mich mit kommentaren aber zurück, ich denke mir dann 'wer nichts nettes zu sagen hat..' und so weiter. von mir wird niemand einen netten kommentar bekommen, der es nicht auch verdient hat.

    wobei ich mich selbst jetzt natürlich nicht für 'the shit' halte, ganz im gegenteil. ist vielleicht auch ein grund, warum man von mir wohl nie einen outfitpost kriegen wird. nicht, weil ich negative kommentare fürchte, sondern weil ich mich einfach nicht für so einfallsreich und kreativ halte, jedem täglich mein outfit unter die nase halten zu müssen. habe selbst auch keine lust mehr auf 'all h&m'-posts, von daher. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Also der Kommentar stammt von mir und das war meine ehrliche Meinung. Wenn mir was nicht gefällt kommentiere ich es nicht ;)

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe