Schwarz vor Augen.

4/08/2010

Die Überschrift lässt sich auf Vieles beziehen. Z.B. die merkwürdige Tatsache, dass ich gestern bei strahlendem Sonnenschein in schwarz gekleidet war. Am morgen ist mir das dann erst richtig aufgefallen, aber Lust noch irgendwas andere zu kreiren hatte ich schonmal gar nicht...



Zumindest konnte ich meinen schönen Taillengürtel aus London einbauen. Aber um ehrlich zu sein, war es mir relativ egal, wie ich aussehe. Das frühe Aufstehen, die langweilige Fahrt zur Arbeit, das 10 stündige Arbeiten, das nach Hause zu kommen und dann total fertig zu sein ist einfach nichts für mich. Es liegt eigentlich nicht am arbeiten, das macht mir Spaß, keine Frage. Nur die Ahnunglosigkeit, Überheblichkeit, Dummheit und vorallem Hochnäsigkeit mancher Kunden mir gegenüber ist einfach so unglaublich Kräftezehrend, das mich das eigentlich auch psychisch runterzieht. Es ist nicht unbedingt schön am Telefon mit "Och nöööö!" begrüsst zu werden, oder vielleicht gar nicht mit mir sprechen zu wollen und direkt aufzulegen. Es ist dann auch nicht schön, wenn nach 2 Minuten das Telefon mit der gleichen Nummer von dem "Aufleger" klingelt, mein Freund rangeht und der Kunde plötzlich mit der Sprache rausrückt. Und vorallem dieser "Ach halt du die Klappe, du bist eine Frau und hast von sowas gar keine Ahnung"-Blick ist einfach nur überflüssig. Ja ok, es ist eine "Männer-Domäne". Comics, Konsolenspiele, Schiessen, Blut, uncut, deutsche Version, englische Version, ösi Version und was weiß ich alles noch. Aber trotzdem kann mir keiner Vorwerfen, dass ich nicht weiß was ich tue und sage. Klar, die meisten Nerds sind so von Frauen eingeschüchtert, dass sie nur starren können, aber das sind nicht die "Schlimmen". Es sind die, die sich für die Größten halten und diejenigen denken dann, weil sie mal vor 3 Jahren bei uns was Spezielles bestellt haben und dann einmal Geld dagelassen haben, dass wir für sie alles tun können und wollen. Am besten der Verkaufspreis noch unter dem Einkaufspreis setzen, weil "sie es ja sind". Sie sind einfach abgehoben und wollen auch so "abgehoben von anderen" behandelt werden, und das sehe ich nicht ein. Davon mal abgesehen, dass ich sie alle in Resident Evil 5 und Borderlands locker abziehen könnte ^^... Aber lassen wir das. Ich kann es eigentlich jetzt schon festlegen: gerne arbeite ich dort nicht, ich tue es nur meinem Freund zu Liebe. Denn wenn ich nicht wäre, hätte er keine Möglichkeit auf eine warme Mahlzeit, weil er ja nicht den Laden verlassen kann wenn nur er arbeitet und sonst keiner im Laden ist...
Naja, diese kleine "Misere" ist jetzt erstmal vorbei und dementsprechend geht es mir auch. Ich bin kaputt, mein Kreislauf ist schon seit dem Aufstehen im Keller und ich fühl mich nicht wohl. Eventuell müssen wir am Samstag nochmal Arbeiten, aber wenn nicht, dann würde ich auch nichts einzuwenden haben. Vielleicht liegt es auch wieder am Wetter: gestern strahlender Sonnenschein, den wir im Laden leider nicht genießen konnten und heute wieder das große "Trübsal" am Himmel, wenn mal für uns Frei ist...
Ich hoffe, dass meine Laune-Kurve gleich noch ein wenig ansteigt, wenn ich wieder in meiner Final Fantasy 13 Welt eintauche und mal das bisher Geschehene ausblende... Immerhin liegt schon ein leckeres Stück Kuchen neben mir  und wartet darauf aufgegessen zu werden. Ich werde heute definitiv nichts, ich wiederhole NICHTS mehr machen, ausser Sachen, die meine Laune heben. Nach den Arbeitstagen in der Gaming-Hölle darf ich mir das ruhig mal gönnen!

xoxo Sissy

You Might Also Like

5 Comments

  1. Kunden können wirklich so nervig sein... ich hoffe, du hast deinen freien Tag heute schön genossen!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch,du hast jetzt 408 Leser ;)
    Das wird schon,Frauen sollten sich einfach durchsetzen,sie sind klüger ((;

    AntwortenLöschen
  3. Das liest sich echt ziemlich nervig an.
    Ich will auch Kuchen!

    AntwortenLöschen
  4. huh?
    wo war das mit den ganzen comics? *-*

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe