Cocktails!

4/29/2011

Wie viele andere Blogger wurde auch ich gefragt, ob ich zwei Cocktails von Shatler's testen möchte. Um Shatler's an sich vorzustellen, hier mal ihre Beschreibung in eigenen Worten:
"SHATLER’s bietet eine Auswahl der beliebtesten Cocktailklassiker fertig vorgemischt und einzeln abgefüllt in Dosen an. So hat jetzt jeder immer und überall die Möglichkeit, mit den fruchtigen Drinks eine spontane Cocktailparty zu veranstalten oder einfach auf den Sonnenuntergang anzustoßen. SHATLER’s Cocktails bestehen, wie die frisch gemixten Cocktails aus Ihrer Lieblingsbar, nur aus hochwertigen Zutaten. Sie müssen nur noch Crushed Ice hinzufügen und genießen…."
An sich klingt es super, und es ist doch eine gute Sache sich nur ein Dosen-Lager anzuschaffen und tolle Cocktails zu genießen, wann immer es einem danach ist. Ich durfte mir zwei Sorten aussuchen: für mich gab's einen "Swimming Pool", für meinen Freund einen "Mai Tai".

Erster Gedanke: "Swimming Pool" grün? Sieht ja eher wie ein alter Pool mit Algen-Anlagerungen ^^ Aber ok, dafür hat er geschmackstechnisch überzeugt. Er hat wirklich fast so geschmeckt, wie mein letzter "Swimming Pool" und da könnte ich mir wirklich vorstellen, mir ein paar Dosen zuzulegen ;) Anders ist es bei dem Cocktail "Mai Tai". Für mich war er schrecklich, aber wahrscheinlich liegt es auch daran, dass ich lieber die süßen-cremigen Cocktails mag. Meinen Freund hat er auch nicht geschmeckt, viel zu viel Zitrone und Massen von Alkohol drin. Den "Mai Tai" würde ich nur den Härtesten überlassen, für mich war er wirklich gar nichts. Sowas kann ich dann auch nicht genießen.
Ich muss zugeben, dass ich nach dem Cocktail schon ein wenig beduselt war, die 12,4% vol. Alkohol. habe ich schon gemerkt.
Ich könnte mir vorstellen, noch den ein oder anderen Cocktail zu bestellen, aber die Mindestbestellmenge von 12 Cocktails ist mir doch ein wenig zu hoch, da ich ja auch nicht ganz genau weiß, ob die anderen Sorten mir auch schmecken würden.
Habt ihr die Cocktails auch getestet? Was war eure Meinung?

xoxo Sissy

You Might Also Like

6 Comments

  1. Ich habe sie auch getestet, aber mir war persönlich zu viel Alk drin :D Aber lecker waren sie trotzdem... Wirklich sehr lecker... :) :D

    AntwortenLöschen
  2. Habe im Nachhinein noch gelesen, dass man auch ein wenig Sahne in den "Swimming Pool" hätte reintun können. Das wäre dann vielleicht noch "runder" gewesen, und vielleicht weniger Giftgrün ^^...

    AntwortenLöschen
  3. Geilo, die würde ich auch testen, wenn mich jemand fragen würde, ich liebe Cocktails :)

    Es waren fast 50€... dafür schäme ich mich ein bisschen. Als Student hatte ich 50€ in der Woche zum Leben... aber für einschließlich alles :-/ Ich tröste mich grad damit, dass Sonnencreme und Bräuner ja was für den ganzen Sommer sind...

    AntwortenLöschen
  4. klingt interesssant aber ich trinke keinen alk deswegen nichts für mich :D

    AntwortenLöschen
  5. @ Ina
    Es gibt auch Cocktails in Dosen ohne Alkohol! ;)

    AntwortenLöschen
  6. also bei cocktails in dosen bin ich seeehr seeehr skeptisch.. mich hat da wirklich noch nie einer wirklich überzeugt.

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe