Stilkunde, Transkription, Quintenzirkel...

6/23/2011

Morgen habe ich nun meine schriftliche Abschlussprüfung in dem Kurs "Studiomusiker". Ich bin zwar noch gar nicht so angespannt, aber Lernen werde ich heute wohl noch ein paar Stunden ;) Mit dieser Abschlussprüfung bin ich nun endgültig fertig an der Deutschen Pop Köln und habe den Studiengang "Musiker/in" abgeschlossen. Ich hab unglaublich viel gelernt, viele tolle Menschen kennengelernt und werde es nicht ausschließen, noch den ein oder anderen Kurs als Weiterbildung zu belegen (die Kurse "Musikkomponistin" und "Arrangeurin" interssieren mich noch). Aber nach diesem Kurs werde ich wohl erstmal eine kleine Pause einlegen.
In der letzten Woche war ich nochmal im DM, da ich mit Schrecken festgestellt habe, dass ich kein Gesichtswasser besitze. Irgendwie hat mir das in letzter Zeit gefehlt, also bin ich auf die Suche nach einem, dass nicht so aggressiv ist. Es stand übrigens auch noch eine neue "Haar-Pflege-Serie" auf meinem Einkaufszettel, diesmal für Volumen. Was ich da alles gefunden habe zeig ich euch jetzt:





Nachdem ich also die Hauptartikel meines Einkaufszettels besorgt habe, gabs noch einen kleinen Abstecher in die dekorative-Kosmetik-Abteilung:







Die Lipstains mag ich zur Zeit recht gerne, bin gerade nicht so in der Lippenstift-Phase. Zu dem rosanen Nagellack gibts noch eine kleine Geschichte: Paddy von Innen & Aussen hat mich so unglaublich mit dem OPI Lack "Strawberry Margarita" angesteckt. Ich hab dann bei eBay geschaut, aber war mir irgendwie so richtig unsicher und hatte auch einfach keine Lust im Ausland für einen Lack zu bestellen. Später habe ich auch nicht mehr dran gedacht, aber war trotzdem noch in diese Farbe verliebt. Dann habe ich also den Essence Lack "Let me in Pink" entdeckt und direkt wieder an OPI gedacht. Da es ja relativ günstig war habe ich die Farbe direkt zweimal mitgenommen. Und im Endeffekt finde ich, dass es eine sehr gute Alternative für den OPI Lack ist. Ich würde sogar fast sagen, dass es ein guter Dupe ist. Wenn man beide mal vergleicht, gibts es gar nicht so viele Unterschiede: ich habe mal zwei Swatches rausgesucht: OPI "Strawberry Margarita" und Essence "Let me in Pink". Zumindest brauche ich jetzt nicht mehr den OPI Lack, denn der von Essence hat mein Verlangen gestillt ;)
Dann habe ich noch gerade bei Zalando ein wenig rumgestörbert, da ich noch einen 10% Rabattcode hatte. Und wie es der Zufall mag hab ich die Schuhe gefunden, die wohl nun meine Allzweckwaffe Nummer 1 werden:

Alles was ich will: Wedges, höherer Absatz, schwarz, glänzend, clean und ohne viel Schnickschnack. Und da war da noch der Preis. Von 109,05€ auf 69,95€ reduziert und mit dem Gutschein letztendlich nur noch 62,95€, i like ;) Das werden jetzt die zweiten Vagabond-Schuhe in meinem Schrank, ich denke, da werden noch ein paar dazukommen...
Und jetzt geht es ans Lernen. Ich habe ein Verlangen nach Kakao mit Marshmallows, das werde ich mir wohl gleich machen ;)

You Might Also Like

4 Comments

  1. Tolle Ausbeute! Wünsche dir morgen viel Glück :)

    AntwortenLöschen
  2. ha den essence lack hab ich mir auch grade gekauft. zwar musste ich dabei nicht an den opi lack denken aber mir hatte paddys swatch auch gefallen, ich steh grad auf solche farben.
    danke, jetzt freu ich mich umso mehr über den kauf! :D (und der lack war sogar auf 70 cent reduziert *cheer*)

    AntwortenLöschen
  3. ein paar tolle Sachen! Die Reinigungssachen sind klasse!

    Viel Glück bei deiner Prüfung!

    AntwortenLöschen
  4. die lipstains sind wirklich toll, hab den rosanen und ich LIEBE ihn =) werd mir ein back up zulegen und den anderen auch noch kaufen =))

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe