Ich ess auch jetzt schon Spekulatius.

10/25/2011

Wenn ich Lust auf etwas habe, dann hol ich mir das auch. Und wenn ich jetzt schon Spekulatius esse, dann ist es halt so... Ich hatte auch letzte Woche echt Bock auf heiße Maronen und zum Glück gabs bei Netto schon welche:


Ich schnitze Maronen mit einem Kreuz ein und stell in den Backofen dann noch ein Schälchen Wasser. Warum weiß ich nicht, ich habs irgendwo mal gelesen. ;) Und eins sag ich euch: sie waren fabelhaft!
Meine Smoothie-Gelüste kann ich jetzt übrigens endlich stillen, denn meine beste Schwägerin hat mir zum Glück dieses Buch geschenkt:

Das erste Mal habe ich alles reingetan, was ich so rumstehen hatte. Dooferweise war so wenig Geschmack am Smoothie, dass ich auch eigentlich ein Glas Wasser hätte trinken können. In meiner Twittertimeline hat vor einigen Tagen mal jemand geschrieben, dass er gerade die Tiefkühl-Beeren für den Smoothie auftauen lässt. Darauf hätte ich ja auch kommen können: TK-Obst. Jetzt hab ich gestern mal einen Smoothie mit TK-Erd- und Himbeeren, Joghurt, Milch und Honig gemacht, und diesmal hatte ich auch wirklich einen richtigen "Smoothie-Geschmack" im Mund :) Morgen kommt eine liebe Freundin zum Frühstück, da gibts dann auch noch mal die volle Vitamin-C Ladung...
Apropos Appetit: gestern hatte ich auch wieder Lust auf Backen. Und diesmal waren es wieder American Cookies aber nach diesem Rezept. Allerdings fand ich es ein wenig tricky, den richtigen Zeitpunkt herauszubekommen, wann die Kekse fertig waren, denn sie sind so zerbrechlich und "weich" und härten dann total schnell nach.

Egal: hauptsache es schmeckt, oder? :)
Was mir noch so auf dem Herzen liegt ist übrigens mit das Beste im Schlafzimmer geworden: der Malm-Ablagetisch mit Rollen

Er ist so gemütlich und ich liebe es am morgen im Bett liegenzubleiben und mit einem Kaffee auf dem Tisch durch eure Blogs zu stöbern ;) Auch zum Serienschauen (zur Zeit "Pretty Little Liars") ist er wirklich perfekt. Und als Unterlage für Fotos ist er auch hervorragend geeignet, deshalb habe ich auch die Gina Tricot Lieferung von heute darauf fotografiert.




Auf dem ersten Bild sind meine vier neuen Snoods, die ich beim Gina-Tricot-Pre-Opening Event nicht ganz beachtet habe. Jetzt mussten doch vier Farben bei mir einziehen ;) Das zweite Bild ist von meinem neuen Shirt und die letzten beiden Fotos sind tolle Tops mit Pailletten-Applikation. An dem Totenkopf bin ich einfach nicht vorbeigekommen...
Heute habe ich schon viel geschafft: ich habe meine Kooperationen mit Links geordnet und meine Lieblings-Blogs gesammelt. Und ich hab den tollen neuen OPI-Lack "Glitzerland" lackiert:

Die Farbe ist genial und die Trockenzeit ist, wenn man dünn aufträgt (2 Mal reicht vollkommen), super... OPI ist definitiv meine absolute Lieblings-Nagellackmarke ♥
Und jetzt wird Sims gespielt :)

You Might Also Like

11 Comments

  1. So schön <3 Ich habe auch 2 snoods von gina tricot, ich LIEBE sie. ich trage sie wirklich dauerhaft, muss mir eigentlich auch noch mehrere farben zulegen, beim nächsten mal wenn ich in oldenburg bin :) hihi :) die Malm-Ablage ist so toll, wir überlegen ja auch, ob wir uns die kaufen oder nicht, aber irgendwie ist das vielleicht nervig, wenn man es nach hinten schieben muss immer!? wir haben halt noch so gardinen ums bett...himmelbett artig...ah ich weiß auch nicht :D pretty little liars ist übrigens toll <3 ich liebe die serie <3 und maronen haben wir auch im wald gesammelt und gegessen, ich mach sie übrigens genauso wie du ;) yummy!! :)

    AntwortenLöschen
  2. uuuh tolle sachen!! bin gerade auch am Pretty Little Liars schauen! wie findest du die serie? der lack ist echt toll!

    AntwortenLöschen
  3. Maronen sind soooo lecker! Ich hab das Glück einen Baum zu haben, der ordentlich produziert. <3 Das Wasserschälchen lasse ich beim Backen allerdings weg. Schmecken trotzdem. ;-)

    Hast Du schon mal Maronengnocchi gemacht? Ich sag nur SAULECKER! :-)

    Dein Schlafzimmer sieht sehr gemütlich aus! Dieser Tisch scheint wirklich sehr praktisch zu sein. ^^

    AntwortenLöschen
  4. der tisch ist wirklich genial & jetzt habe ich total lust auf heiße maroni und bekomme nirgendwo welche weil´s zu spät ist ^^

    liebe grüße
    lesfee

    AntwortenLöschen
  5. @ Isy
    Sind wir vielleicht Schwestern? ^^
    @ Kuhlchikk
    Ich LIEBE die Serie. Wirklich. Ich bin so in der Serie drin, ich dreh durch wenn ich warten muss, bis die nächste läuft ^^
    @ Emily
    Gnocchi hab ich noch nie gemacht. Meine Schwägerin hatte aber mal Maroni als Beilage gemacht, dass ist wohl oft bei schweizer Gerichten, die habe ich geliebt!!!
    @ LesFee
    Ich schick dir telepathisch welche rüber ;)

    AntwortenLöschen
  6. Maronen! Feine Idee! Und die Cookies .. ey, ich bekomme Hunger, die sehen verdammt geil aus! :D
    Und toll, Gina Tricot, war letztens noch bei der Eröffnung des zweiten Stores in Düsseldorf dabei! Da gab's fein Rabatt, aber ich hab nur Accessoires gekauft, da war so viel los, da wollte ich keine Pullis mehr anprobieren, obwohl die echt gut aussahen! ;)
    xx

    AntwortenLöschen
  7. schöne bilder. ich bin so neidisch auf dein bett. ich wollte immer so ein bett mit so einem "tisch" zum frühstücken und am pc schreiben drüber :D

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Eindrücke. Tolle Bilder ! <3

    http://taliyah-papula.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Ohh, die Farben von den Snoods sind super! :)

    AntwortenLöschen
  10. den Malm Tisch hab ich auch und er ist sooo toll!! Nur eigentlich ist er mit ein klitzekleines Stückchen zu hoch :/
    Wie schmecken denn Maronen? Wollte sie schon immer mal ausprobieren, aber will dann nicht die Hälfte wegschmeißen müssen

    AntwortenLöschen
  11. Der Ablagetisch ist cool, so einen brauche ich auch. Sowas versüßt den Morgen ungemein. :-)

    Ich danke dir für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!

    www.antoniaivana.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe