Sheinside favorites!

2/05/2013

Hachja... Ich wünschte, es würde mal ein wenig Sonne auf mich herabscheinen und fordern, dass ich die Sonnenbrille auspacke. Dass die Sonne meine Nase kitzelt und ich trotz Kälte mir das Grinsen nicht verkneifen kann, weil es endlich wieder schön draussen ist. Und dass ich mal die normale Strumpfhose einer Thermostrumpfhose vorziehen kann...Vor 3 Wochen bin ich noch im Schnee zum Auto gestapft, jetzt gerade pfeift der Wind, Regentropfen klatschen ans Fenster und der Himmel ist schwarz. Alles ist nass und so langsam hab ich das Wetter nun wirklich satt.
Ich spreche für Viele wenn ich sage: Bitte, lieber Frühling, komm schnell! Wir vermissen dich! ;)
Und wenn der Frühling kommt, dann kommt auch frischer Wind in unseren Kleiderschrank. Schon ein paar Mal wurde ich gefragt, ob ich nicht ein bisschen mehr das Thema Fashion auf meinem Blog einbinden kann. Ich werde versuchen, mal das ein oder andere Outfit abzuknipsen, aber derzeit Hülle ich mich nur in drölfzig Schichten (das Wetter macht auch keine Lust auf Fashion) und da sieht man sowieso nichts weltbewegendes...
Um den ersten Schritt in Richtung "Fashion-Posts" zu machen, stelle ich euch heute mal ein paar Sachen aus dem Onlineshop Sheinside vor, die ich eigentlich gerne im Frühling tragen würde und die meinem Stil auch recht nah kommen. Leider kann ich derzeit nicht so viel shoppen (für den Umzug muss noch einiges an Geld gespart werden), aber durch den Shop klicken und Klamotten anschmachten kostet ja nichts ;)

1) Pullover 


Ich bin immernoch dem Navajo-Muster verfallen (ist das jetzt schon wieder out?) und der erste Pulli gefällt mir mit der Kombination aus rot, blau, beige und schwarz sehr. Ich könnte mir das gut mit einer Jeans-Shorts vorstellen. Der graue Pulli mit abgesetzten Armen ist einfach ein Basic Teil, das jeder im Kleiderschrank haben sollte. Und ja, brauch ich dazu noch was sagen? Gangnam Style Pulli? Das ist so bekloppt, dass es wiederum genial ist ;)

2) Skulls


Was ich auch nie aufhören werde zu lieben sind Totenköpfe, besonders Sugar Skulls. Die erste Bluse ist zwar recht auffällig, aber zu einem schwarzen Rock passt sie sicherlich wunderbar. Die Kette ist schön auffällig und passt bestimmt am besten zu Basics ohne Druck. Sowas gefällt mir definitiv besser als diese Neon-Statement-Ketten, die ja eigentlich fast jeder hat (ist das dann eigentlich noch ein Statement? ^^). Und weiße Shirts mit Skull-Print kann man auch nie genug haben ;)

3) Jacken 

Ich glaube, wer noch keinen Parka besitzt, sollte sich schleunigst einen besorgen. Ohne geht es schonmal gar nicht ;) Ich habe einen grünen und einen schwarzen Parka von H&M, die einfach immer passen. Falls die Temperaturen steigen kann man dann auch mal mit einer schicken Lederjacke rausgehen. Am besten mit vielen Nieten dran. Ein Tipp am Rande: diese Lederjacke ist übrigens im Sale für ca. 47€. Den letzten Mantel finde ich besonders interessant mit diesem Textil-Misch-Masch: ist es ein Mantel oder eine Lederjacke? ^^ Sie erinnert mich an den grünen Parka von H&M mit den Lederärmeln (der übrigens auch sehr gut sitzt und gerade ständig von mir getragen wird!). Nur irgendwie anders. Und so mag ich die Klamotten auch am liebsten ;)

4) Leggings 


Achja, Leggings. Ganz toll finde ich die "neuen" mit Muster, worüber ich dann am liebsten ein schwarzes Basic-Kleid trage. Somit wünsche ich mir auch höhere Temperaturen ;)
Die erste Leggings finde ich von der Farbkombination wirklich toll, und die Rosen und Totenköpfe passen gut zusammen. Die Galaxy-Leggings ist wahrscheinlich schon wieder out, aber ich mag sie trotzdem und werde den Print auch weiterhin tragen. Die letzte Leggings mit den Sternen könnte ich mir besonders zu derben Bikerboots vorstellen :)

5) Schmuckstücke 


Diese Ohrringe müssen definitiv in meinen Besitz übergehen. Auch zu braunen, locker zum Pferdeschwanz gebundenen Haaren sehen die Schmuckstücke bestimmt wirklich toll aus. Die Brosche in der Mitte hat was und man kann ganz schnell z.B. den schwarzen Blazer aufwerten. Erinnert mich auch ein wenig an die Beatles mit ihren Sgt. Pepper's Loney Hearts Club Band-Kostümen ;) Die letzte Kette ist zwar recht groß, aber wirkt sehr fein und zierlich... Hachja, ich würde sie zum Beispiel über eine weiße Bluse tragen und durch die Blumenwiesen huschen (den Heuschnupfen verdrängen wir mal...) ;)

6) SALE! 
Als letztes habe ich euch mal meine Favoriten aus dem Sheinside-Sale mitgebracht:


Ich hoffe, ich findet meine Auswahl genauso toll wie ich! Was ist euer Lieblingsteil?
Und einen guten Tipp hab ich noch: da Sheinside ja momentan das chinesische Neujahrsfest feiert, kann zwar bis zum 17.2.2013 nichts verschickt werden, aber mit dem Code "HOLIDAY20" gibt's bis dahin 20% Rabatt auf die ganze Bestellung! Also: Sale plündern und für den Frühling gewappnet sein ;)

You Might Also Like

3 Comments

  1. bei den jacken haben wir fast die selben favoriten :D schöne auswahl, den gangnam style sweater fand dich sooo geil :D

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    also ich finde den Katzenpulli irgendwie total putzig. hmm wie süß!

    Liebst,
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. ich find das alles ganz toll :D vorallem den leder/mantel/dingsdabums (ohja ich werd mir den bei nächster gelegenheit kaufen!) ich frag mich nur immer bei den absoluten lieblingen ob ich sowas überhaupt tragen kann >___<
    aber meine lieblinge sind definitiv der pulli mit den spikes, die lederjacke - der mantel eh klar! - und der zweite pulli :D

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe