50 Fakten über mich :)

5/14/2013

Die Trashtazmani hat es getan und die Missy von Miss Xtravaganz hat mich letzendlich getaggt (sie wollte 100 Fakten, aber ich belasse es erstmal bei 50 - hat lange genug gedauert ^^)

Jetzt gehts los: 50 Fakten über mich!

1. Sissy ist mein Spitzname, weil ich als kleines Kind meinen richtigen Namen nicht aussprechen konnte und mich selbst immer Sissy genannt habe.
2. Beim Autofahren werd ich zum Rambo und fluche wie ein Seefahrer, aber vom Feinsten.
3. Mein ganzes Leben dreht sich um Musik und es gab bisher noch nie einen Moment in meinem Leben, in dem mir Musik noch nicht weitergeholfen hat.
4. Mein Papa ist mein Vorbild.
5. Vor dem Schlafengehen muss ich immer checken, ob überall das Licht aus ist und der Kühlschrank zu ist. Kleine Ticks eben ;)
6. Ohne Kaffee am morgen geht gar nichts!
7. Wenn mein Macbook an ist werden zuerst 4 Tabs geöffnet: Hotmail, Blogger, Facebook und Twitter. Derzeit werden noch zusätzlich zu Beginn Qwertee, Shirtpunch und Teefury gecheckt. Zwei neue Shirts bezüglich Daryl Dixon wurde von den Seiten schon bestellt *_*
8.  Ich kann mit vielen Comedians auf Youtube nichts anfangen. Trotzdem bin ich in letzter Zeit öfter bei Youtube unterwegs und schaue mir gerne Back-Videos von RosannaPansino, MyCupcakeaddiction und iHasCupquake an. Ansonsten freue ich mich immer, wenn es was Neues von Clicknetwork (Xiaxues Guide to life, Tried & Tested, Budget Barbie und That F-Word), Coldmirror oder Jenna Marbles gibt (What are THIS?!). Let‘s Player wie Gronkh, Sarazar und Trashtazmani sind natürlich auch abonniert.
9.  Ich lasse mich zu schnell von meinen liebsten Schminkblogs anfixen ;)
10. Ich habe mir noch nie was gebrochen.
11. Ich habe bei Facebook eine signierte Jessie J -CD gewonnen!
12. Ich kann nicht auf Besteck beissen, da wird mir übel. Auch Besteck abwaschen und abtrocken ist doof, das umgehe ich gerne ^^
13. Wenn ich an blökenden Schafen vorbeigehe, bekomme ich immer einen Lachanfall.
14. Ich habe die Blutkrankheit "Faktor V-Leiden", eine Gerinnungsstörungen die im schlimmsten Fall Thrombose zur Folge hat. Es wurde damals im Krankenhaus festgestellt, nachdem ich nach der Kopf-OP eine Thrombose im Kopf hatte. Ich musste mich jahrelang täglich spritzen. Das Nervigste ist, dass ich einige Medikamente nicht nehmen darf.
15. Ich mache oft was auf den letzten Drücker.
16. Die Zahl 11 ist für mich "Ölf". Das find ich schöner, wegen "ölf, zwölf" und so, haha ;)
17. Im Matheunterricht habe ich einmal "drölf" statt 13 gesagt.
18. Mathe war mein Hass-Fach, aufgrund der Lehrerin, die mir zu Beginn direkt gesagt hat, dass ich Mathe sowieso nie verstehen werde. Sie hatte mich wirklich auf dem Kieker. Später habe ich alles dafür getan, Mathe nicht mit ins Abi zu nehmen und die besagte Lehrerin nie wieder ertragen zu müssen. Das könnte man als kleines "Mathe-Trauma" bezeichnen ;)
19. Meine Lieblingsserien reißen mich immer unheimlich mit, so dass auch mal Tränchen fließen können.
20. Bei 9Gag schaue ich fast täglich vorbei und speichere mir alle für mich lustigen Bilder ab. In meinem „Awwwwwww“-Ordner auf dem Desktop haben sich derzeit 500 Bilder gesammelt.
21. Ich sehe meine Eltern jeden Tag. Und wenn nicht, dann telefonieren wir kurz ;)
22. Ich und die Satzstellung stehen ab und zu auf Kriegsfuß.
23. Beim Schreiben eines Blogposts entstehen manchmal die wildesten Wort- und Sprichwort-Neuschöpfungen.
24. Ich war mal Event-Uschi.
25. Ich habe einen Tassen-Sammeltick.
26. Ich habe viel zu viele Sachen für die Küche, die jetzt schon keinen Platz mehr haben. Ich freue mich, wenn wir nach dem Umzug eine größere Küche haben ;)
27. Ich bin sehr nah am Wasser gebaut. Aber oft kullern die Tränen bei schönen Dingen. Gib mir eine Live-DVD von Paul McCartney, und ich schluchze fast bei jedem Lied vor Freude (am schlimmsten ist es bei "Hey Jude" ^^ - und das auch bei zweiten, dritten und vierten Mal).
28. Ich kann gar nicht mehr an beiden Händen abzählen, wie oft ich schon bei Konzerten und Musicals von Beatles-Coverbands gewesen bin.
29. Bleiben wir mal kurz bei den Beatles: am Dezember 2011 habe ich von meinen Eltern eine Konzertkarte für ein Paul McCartney-Konzert in der Lanxess-Arena geschenkt bekommen und das Konzert war das Beste, auf dem ich jemals war.
30. Ok, wieder Beatles: ich möchte mir einen Songtitel von Paul McCartney in seiner Handschrift tattoowieren lassen.
31. Ich kann gut zuhören.
32. Ich habe eine Tierhaarallergie, aber möchte trotzdem später mal eine Katze haben. Sonst habe ich viele weitere Allergien: Pollen, Hausstaub, Milben etc.
33. Die absolute Mutter aller Serien ist für mich "Friends"! Schon früher hab ich von meinem Bruder die DVD's ausgeliehen und die Staffeln durchgeschaut. In London konnte ich mir endlich die Sammlerbox mit allen Staffeln kaufen und habe sie bisher 3 Mal komplett durchgeschaut ;)
34. Nach einem Glas Rotwein bin ich schon ziemlich gut drauf ;)
35. In der Schulzeit habe ich in der Schul-Big Band "Simply Stone" gesungen.
36. Ich liebe Fleisch! Trotzdem hat mich Steffi von Pekingenten sehr neugierig auf vegane und vegetarische Küche gemacht. Ab und an werde ich mal in Zukunft das Fleisch weglassen ;)
37. In meiner Unizeit habe ich eine Vorlesung zur Geschichte der Homöopathie besucht.
38. Ich darf mir im Jahr einen animierten Kinofilm aussuchen, in den mich mein Freund begleitet, ob er will oder nicht. ^^
39. Im Zoo kann man mich 3 Stunden bei den Pinguinen parken, mir wird nie langweilig.
40. Der Grund Urlaub auf Teneriffa zu machen war der Loro Parque mit dem Pinguinarium.
41. Ich bestelle gerne bei eBay günstigen Schmuck aus Hong Kong. Das habe ich nach 2 Wochen vergessen und nach 4 Wochen freue ich mich umso mehr, wenn es ankommt ;)
42. Ich hätte gerne mehr Zeit um neue Sachen beim Kochen auszuprobieren.
43. Ich habe schon oft überlegt Videos zu drehen, aber ich glaube, ich bin zu schusselig und langweilig ;)
44. Ich habe zwei Bücher von Martha Stewart ("Cookies" und "Cupcakes") und noch nie was daraus gebacken. -.-
45. Ich kann im Auto einfach kein Radio hören, weil ich mich nicht konzentrieren kann wenn ich lautstark mitgröhle(n MUSS!).
46. Im Kindergarten hat mich einmal ein Junge von einer Rutsche (also ganz oben) runtergestossen. Ich bin mit meinen Schneidezähnen direkt auf eine Steinkante gefallen und war dann damals "die Hexe ohne Zähne". Zähne weg, alles blutig. Das war echt nicht witzig :/
47. Wenn ich als Beifahrer mehr als eine Stunde mitfahren muss, kann ich sofort einschlafen.
48. Bis zu meinem 14.ten Lebensjahr bin ich 90% der Ferien in Sachsen gewesen.
49. Ich verschenke sehr gerne. Einfach so, ohne Anlass.
50. Ich hätte 2009 nicht gedacht, dass ich auch noch 2013 diesen Blog führen würde. Aber ihr, mit euren lieben Kommentaren und Mail, überzeugt mich immer wieder :)

Super-Special-Funfact: Für die 50 Fakten habe ich 2 Wochen gebraucht, weil ich manchmal einfach vergessen habe mir Fakten zu notieren, falls sie mir eingefallen sind ^^

Ich tagge mal die Pekingenten-Steffi, meine Tomatenkiwi von MicroCheeseCake, die Kitty Erdbeer , Mr. 1377core und alle, die sich mal auch den Kopf über sich selbst zerbrechen wollen ;)

You Might Also Like

17 Comments

  1. Hammer... bei 60 % der Fakten hätte ich genau so bei mir schreiben können... jetzt muss ich mir noch mehr Dinge aus den Fingern saugen ^^.
    Voll gefreut hab ich mich darüber dass du dir auch noch nie was gebrochen hast :D
    Ob wohl ich überall runterfalle oder springe ist mir auch nie was passiert :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. *mmiiihihihihihihihihi* Ich bin auch so mega tollpatschig und bei dem, was ich in der letzten Zeit so alles zerstört habe, ist es ein Wunder, dass ich immernoch "ungebrochen" bin ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das du soviel Zeit in Sachsen verbracht hast erklärt die Sache mit ölf. Das ist so ein Ossi Ding für das ich schon oft ausgelacht wurde :D

    Und ich verschenke auch sehr gern. Einfach aus dem Grund, dass ich viel zu ungeulig bin etwas bis zu einem bestimmten Anlass aufzuheben, wenn ich weiß, dass es dem Beschenkten gefällt ^^

    AntwortenLöschen
  4. Yeah, vieles trifft auch auf mich zu. Zb bin ich auch eine Faktor-V-Leidensgenossin!

    AntwortenLöschen
  5. Uh, das ist ja interessant! Ich hab bisher noch niemanden "junges" kennengelernt, der die Krankheit auch hatte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dito...
      Können ja mal Erfahrungen austauschen ;)

      Löschen
  6. Herrlich! Endlich noch ein Fan von JennaMarbles! Über "What are this?" haben mein Freund und ich 3 Wochen lang gelacht :D Ich guck's mir immer wieder an. Und was "Friends" angeht, stimme ich dir voll und ganz zu. Hab's das erste Mal damals bei einer Freundin in London geschaut, natürlich auf Englisch (ALLE Serien sind besser im Originalton) und mich direkt verliebt. Ihr Kommentar dazu: "Bei Friends können noch so schlimme Dinge passieren, am Ende ist immer alles wieder gut." Und genau deswegen ist das die beste Serie bei schlechter Laune und sowieso immer :D
    Liebe Grüße, Lotte :)

    AntwortenLöschen
  7. Bei "Ölf" musste ich auch gleich denken "OSSI!!!" ;) In der Mundart meiner Heimat sagt man ursprünglich auch Ölf oder Zwölf. Das ging sogar soweit, dass ich mal ausgerastet bin, weil meine Schwester immer Gehörn statt Gehirn gesagt hat. O____o

    36. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

    41 - ich mache das nicht bewusst, aber mir ist es auch schon sooo oft passiert, dass ich Bestellungen aus Asien komplett vergessen habe und mich dann wie ein (Seitan- :D)Schnitzel gefreut habe!

    Für die gemeinen Kinder und den Unfall unter 46. gibt's nachher eine extralange Umarmung!

    Bis gloooooich. :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mist, extralange Umarmung vergessen, aber lass' uns die Umarmung, an der ich an deinem Haar schnüffelte einfach zu einer ganz besonderen machen.♥

      Löschen
  8. PS: Das mit meinen 50 Tags kann mitunter etwas dauern, weil erst busy und dann kein Internet, aber ich werde dann irgendwann genug Zeit haben, mir über mich selber den Kopf zu zerbrechen. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Gnihihihi, sehr interessant und amüsant =)

    AntwortenLöschen
  10. Ich sage nicht ölf, aber dafür sag ich Körschen, Körche und vörtel :D

    AntwortenLöschen
  11. Sehr interessant und symphatisch! :) Von deiner Krankheit habe ich zuvor noch nie etwas gehört. Dass du bereits am Kopf operiert wurdest, hat mich etwas schockiert und auch berührt...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hui da sind einige Facts, wo ich gedacht hab "huch, ich auch!"
    Ausser die Faktor V Mutation nach Leiden... die haben interessanterweise so ziemlich alle Frauen aus meiner mütterlichen Familienseite. Nur ich nicht >_> Wieso, weiß niemand so genau.
    Und ich hab mir auch noch nie was gebrochen ^^ Naja, nicht, dass ich wüsste. Ich vermute, das eine oder andere mal nen kleinen Zeh, wnen ich wieder vor ein Regal gelaufen bin...

    Ach ja: Ein Hoch auf Wort-Neu-Schöpfungen :D

    Liebst
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Nr. 33, toll, dass du das genauso siehst :D Finde ich auch!!!

    AntwortenLöschen
  14. wir waren auf dem gleichen Paul-Konzert!! :D

    AntwortenLöschen
  15. toller Post, du wirkst sehr witzig und sympathisch =) und Schafe sind einfach superkomisch, das versteht sonst nie einer =D

    Übrigens gibt es bei mir auf dem Blog gerade eine Aktion, bei der du eine Blogvorstellung und eine Zeichnung von dir in deinem Traumkleid gewinnen kannst =) Schau doch mal vorbei - ich finde dich superhübsch und hätte dich total gerne als Motiv =)http://omnia-est-vanitas.blogspot.de/2013/05/gratiam-referimus-500-leser-gewinnspiel.html LG, Héloise

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe