Herzchen-Muffins!

5/19/2013

Ganz schnell möchte ich euch noch das "Geheimnis" der Muttertagsmuffins lüften. Es ist so einfach: das kann wirklich jeder. Wie meine ehemalige Englischlehrerin sagen würde: easy peasy lemon squeezy ;)
Als erstes startet ihr mit einem schon gebackenem Schokokuchen (ich hab hier einen Brownie gemacht, weil ich das Herz richtig schokoladig haben wollte). Dann habt ihr einen stinknormalen hellen Muffinteig schon fertig gemixt und die Muffinform gefettet und mit Mehl bestäubt. Ich hab hier meine geliebte Maxi Muffinform genommen ;)
 photo IMG_1015_zps9e0c52e9.jpg
Als nächstes stecht ihr aus dem Schokokuchen mit einem Keksform Herzen aus. Ich glaube, dafür ist der saftige Brownie genau richtig gewesen!
 photo IMG_1017_zpsbe301729.jpg
Danach befüllt ihr die Muffinform mit ungefähr 1/3 des hellen Muffinteigs:
 photo IMG_1018_zpsb9227a6b.jpg
Dann werden die Herzen reingesteckt:
 photo IMG_1020_zps919dbbbc.jpg
Versucht, dass ihr sie immer gleich ausrichtet, damit ihr später wisst, wo sich das Schokoherz ungefähr befindet ;)
Dann kommt der restliche Teig drüber und je nach Geschmack vielleicht ein paar Schokostreusel:
 photo IMG_1021_zps5befa3c0.jpg photo IMG_1022_zpsfb5c0f72.jpg
Jetzt kommt das ganze in den Ofen und nach ein paar Minuten sind sie endlich fertig ;)
 photo IMG_1023_zps4925a860.jpg
Ihr seht schon, dass man teilweise erahnt, wo die Herzen stecken.Vielleicht hätte ich mehr Teig drauf machen sollen, aber ich hatte einfach nicht mehr ;)
Und aufgenschnitten sieht es jetzt so aus:
 photo IMG_1032_zpsb8c1ba9e.jpg
Die Wirkung finde ich so genial und ich hab direkt schon mehrere Ideen mit Farben und anderen Formen im Kopf...
Heute wird es noch mal an den See gehen und bestimmt wird mit dem Hund wieder das ein oder andere Foto geschossen. Die Bilder werd ich euch natürlich zeigen ;)
Ich wünsche euch schöne Pfingsten!

You Might Also Like

6 Comments

  1. Die sehen ja niedlich aus und vor allem lecker :-) Sternchen- oder Blumenform wäre bestimmt auch toll.

    AntwortenLöschen
  2. yummy it looks so amazing idea
    well done
    http://daphniaslife.blogspot.gr

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine tolle Idee. Sieht zwar ein bisschen zeitaufwendig aus, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen (:

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist echt total süß, das probiere ich bestimmt mal aus (:

    Ich finde Muffins total lecker und Schoki sowieso , also wird das quasi ein Muss ;)

    Weiter so (:

    Liebste Grüße
    Stephie

    http://mimiundpephe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe