Happy Valentinsday!

2/14/2014

Ob ihr den Tag heute feiert oder nicht: ich wünsche euch einen schönen Valentinstag!

Für meine Lieben habe ich gestern noch schnell Schokomuffins gebacken. Dazu habe ich dann normales Frosting gemacht und wollte unbedingt die Erdbeeren verarbeiten, die ich im Supermarkt ergattert habe.
Ich wollte ursprünglich die Erbeeren in Herzform schneiden und sie auf die Cupcakes legen, aber so lange hätten sie dann nicht ihre schöne Form gehalten. Meine Mutter brachte mich auf die Idee, sie mit Schokolade zu überziehen: ich habe dann weiße Schokolade geschmolzen und sie mit Öl ein wenig flüssiger gemacht. Um sie schön rot zu bekommen, habe ich rote Lebensmittelfarbe von Wilton dazugegeben und zum Glück funktionierte alles so wie ich es wollte. Nachdem ich die Erdbeeren in Form geschnitten habe, nahm ich einen kurzen Cake-Pop-Stick, steckte ihn in die Schokolade und auf die Erdbeeren. Die "Erdbeeren am Stick" ließ ich dann für 10 Minuten im Tiefkühlfach. Die Schokolade habe ich einfach über warmem Wasser flüssig gehalten und habe dann die durchgekühlten Erdbeeren in die Schokolade getaucht und auf Backpapier abgelegt. Alle Schokoerdbeeren durften die Nacht im Kühlschrank verbringen!
Das Frosting habe ich mit der Wilton "1M"-Tülle von aussen nach innen aufgespritzt. Wenn ihr von innen nach aussen geht, entsteht sogar eine wunderschöne Rose (z.B. wie hier bei mir). Dann noch ein paar Herzchen-Sprinkles drüber gestreut und die leckere Erdbeere drauf: fertig!

Was macht ihr heute?

You Might Also Like

13 Comments

  1. Toll! Jetzt bin ich auch auf dein instaprofil aufmerksam geworden :)
    Lg :)

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Jetzt bin ich auch auf dein instaprofil aufmerksam geworden :)
    Lg :)

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh sie sind sooo schöön <3
    So einen hätt ich jetzt auch gerne ;)

    AntwortenLöschen
  4. Will auch solch tollen Muffins haben <3

    AntwortenLöschen
  5. Super süüüüß! Wir machen heute nichts besonders :) Wir lieben uns jeden Tag und zeigen es uns :)

    AntwortenLöschen
  6. Dir auch einen wunderschönen Valentinstag!
    De Cupcakes sehen wirklich zum reinbeißen aus!

    Ich kümmere mich heute um mein neues "Baby" und habe meinen 2. Post veröffentlicht- passender Weise zum Valentinstag ist es ein riesiger Lippenpflege Vergleich :-)

    Aber morgen werden mein Mann und ich in ein spezielles japanisches Restaurant essen gehen- wobei das eigentlich unabhängig vom Valentinstag stattfindet ;-)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  7. Uiii die sehen aber furchtbar lecker aus <3
    Heue haben wir nix gemacht. Schatz HASST den Tag... schade eigentlich... aber nu gehts ab ins bett...

    Liebe Grüße
    Mary // April28.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Muffinformen find ich viiiiel besser als die normalen.
    Wie machst du denn dein Frosting? Ist das Buttercreme?
    Ich hab das noch nie gemacht bzw hat es nie richtig geklappt :/ vorallem mit Frischkäsefrosting hab ich total das Problem

    AntwortenLöschen
  9. Sehen die toll aus *_*

    Wir waren in den Niederlanden bei IKEA (ca 40 Minuten Fahrt für uns). Dort haben wir, als wir meinen Shcminktisch gekauft haben, erfahren, dass die heute ein schwedisches Buffet veranstalten. Da haben wir teilgenommen. Ich bin pappsatt und es war so wahnsinnig lecker *_*
    Wollte erst für Instagram ein paar Bilder machen, aber da waren so viele alte Leute, da hatte ich dann doch Hemmungen xD

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wie toll sehen die denn aus? Wie von einer Zuckerbäckerin. :)

    AntwortenLöschen
  11. Orrr, voll schön! Hab sie vorhin bei Dir auf Instagram gesehen und jetzt bin ich hier. Danke für die Inspiration! (onmnomnom, muss ganz bald wieder backen)

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe