Modern Snowwhite testet Realash - mit dir?

5/27/2014

Hallo ihr Lieben!
Heute ist es soweit - ich darf euch endlich erzählen, was vor ein paar Tagen auf meinem Tisch lag: das Realash-Wimpernserum!
Ich war noch nie zufrieden mit meinen Wimpern, weil ich extrem dünne und kurze Wimpern habe. Somit verlange ich von meiner Mascara Dichte, Länge und Schwung und ich muss zugeben, dass es wirklich wenige Mascara aus dem Markt gibt, die alle gewünschten Dinge unter einen Hut bringen.
Aber wie wäre es mit längeren Wimpern? Eine teure Wimpernverlängerung kam nie in Frage, aber da man jetzt so oft von Wimpernseren hört, die innerhalb von 8 Wochen längere Wimpern versprechen, wollte ich so etwas unbedingt auch mal ausprobieren.
Ich bin ja sehr neugierig und offen für Neues und war richtig happy, dass ich nun die Möglichkeit habe, so ein Wimpernserum von Realash zu testen!
 photo IMG_0606_zpsb65ba722.jpg photo IMG_0607_zps43f2801b.jpg photo IMG_0608_zpsc88350bb.jpg photo IMG_0613_zpsa5d35e32.jpg photo IMG_0618_zpsa5718003.jpg
Mir juckt es in den Fingern, endlich mit der "Wimpern-Kur" zu beginnen, aber ich hab da noch was ganz Tolles vor, denn...

Modern Snowwhite 
sucht eine Realash-Testerin!

Ja, genau richtig gelesen!
Ich suche eine Bloggerin, die mit mir das Projekt "Realash" in Angriff nimmt!
Ich möchte gerne jemanden haben, der zuverlässig ist und mit mir Realash testet. Das heißt, dass 3 gemeinsame Blogeinträge darüber auf meinem Blog verfasst werden sollen (einen zu Beginn, quasi als Vorstellung und mit "Ausgangs-Bild", einen nach 5-6 Wochen, einen nach 8 Wochen). Natürlich darf diejenige dann auch auf ihrem Blog darüber berichten.

Die Voraussetzungen:

- du besitzt einen aktiven (!) Blog, ob Beauty, Fashion oder was ganz anderes ist hier völlig egal
- du macht gute Bilder (die auch auf deinem Blog zu sehen sind, da wir natürlich auch gute Vorher-Nachher-Wimpern-Fotos brauchen)
- du bist über 18 Jahre alt
- du bist zuverlässig und hast auch nichts dagegen, mit mir öfter Kontakt aufzunehmen ;)

Ihr habt jetzt die Möglichkeit, euch in den Kommentaren für dieses Projekt zu bewerben. Jeder der Interesse hat, sollte mir einen Kommentar hinterlassen, in dem folgende Sachen stehen:

* Name und Alter
* eMail Adresse
* Blog-URL 
* Warum möchtest du mit mir Realash testen?

Diese "Bewerbungphase" läuft bis zum 1.6.2014. Am Tag danach werde ich mir alle Kommentare durchlesen und mich durch die Blogs klicken. Die Bloggerin, die mich am meisten überzeugt hat, werde ich hier auf Modern Snowwhite bekannt geben und per eMail kontaktieren. Dann muss diejenige noch damit einverstanden sein, dass ich ihre Adresse an Realash weitergebe. Sobald das Wimpernserum angekommen ist, wird unser Projekt gestartet.
Na? Lust auf lange Wimpern? Ich auf jeden Fall :)

Ich freue mich auf eure Kommentare!

You Might Also Like

17 Comments

  1. Mein name ist Angelique Marsiske, meine E-Mail Adresse lautet: info@mackencheck.de
    Meinen Blog findest du unter: www.MackenCheck.de
    Und ich würde gerne mittesten, weil ich ziemlich feine Wimpern habe, und mich gerne selber von der Wirksamkeit überzeugen würde.

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hört sich interessant an. Ich bin auch schon die ganze Zeit am Überlegen, ob ich mir nicht mal ein Wimpernserum kaufen soll, allerdings war ich bis jetzt zu geizig dafür. Eine zeit lang sind mir immer die unteren Wimpern raus gefallen, immer die gleichen-.-. Ich würde gerne Realash testen, da meine Wimpern nicht gerade die längsten sind, keinen Schwung haben und besonders dicht sind sie auch nicht -.-. Ein Test mit diesem Wimpernserum könnte mich vielleicht dazu ermutigen, doch ein Wimpernserum zu kaufen :)

    Mein Name ist übrigens Jennifer und ich bin 21 Jahre alt.
    Meine E-Mail: JenniferRe92@gmail.com
    Blog : http://www.rosenherz10.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich will! :D
    Unzwar weil ich sehr feine und naja..wenige Augenbrauen und auch Wimpern habe und endlich mal einen schönen weiblichen Augenaufschlag möcht ):
    Ich bin 24, heiße Jenny, mein Blog ist imaginary-lights.net (:

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Jennifer.Ratz@gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. omg das wär mein traum! ich komm einfach nicht mit künstlichen wimpern klar und meine naturwimpern sind einfach nur kurz :(((

    liebe grüße,
    steffi
    www.conservatory-girl.com
    conservatory-girl@women-at-work.org

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sissy,

    eine wirklich tolle Aktion, bei der ich sehr gerne mitmachen würde.
    Die Realash Kur habe ich in letzter Zeit immer wieder mal in diversen YouTube Videos gesehen und bisher nur Gutes darüber gehört. Da ich absolut langweilig Wimpern habe (ohne Schwung, sehr fein und auch nicht besonders lang), wäre die Kur für mich sehr interessant zu testen.

    Mein Blog ist BlushandSugar.wordpress.com, per E-Mail unter blushandsugar(at)t-online(punkt)de zu erreichen.

    LG Manuela, 28 Jahre

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sissy, ich freue mich sehr über dein Angebot und bewerbe mich hiermit offiziell um den Titel. Ich bin erst seit kurzem "richtige" Bloggerin mit eigenem kunterbunten Blog, der sich nur vereinzelt um Makeup dreht. Daher sind auch noch keine richtigen Detailaufnahmen zu finden, ich würde mich trotzdem freuen wenn du mir eine Chance gibst. Ich blogge unter "beatlocken" dafür schon länger auf Instagram. Ich nehme meine Sache sehr ernst und schreibe mit Herz <3 Ich habe ziemlich komische fleckige Augenbrauen und meine Wimpern haben in letzter Zeit viel an Substanz verloren. Leider gibt mein Studigehalt so eine Investition für das Wimpernserum nicht her :( Ich bin 23 und studiere in Chemnitz und freue mich auf die Reviews :)
    Liebe Grüße, Beati

    Mein Blog: http://um-gottes-willen-ja.blogspot.de/
    Mail: beatlocken@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey Sissy :)

    Vielleicht weißt du ja schon, dass ich Sarah heiße (nach oben zu meinem Nick schiel), ich bin 27 Jahre alt.
    Meinen Blog Purple-Sensations.blogspot.de betreibe ich seit November 2011. Ob meine Fotos gut genug für deine Ansprüche sind, musst du selbst entscheiden. Ich bezweifle es zwar, aber deswegen kann man es ja trotzdem mal versuchen ^^

    Ich habe sehr lange geglaubt, dass ich eigentlich auch so schon lange und dichte Wimpern habe. Zu Beginn meiner Pubertät war ich sogar regelmäßig von ihnen genervt, da sie immer gegen meine Brillengläser klatschten, wenn ich geblinzelt habe. Durch die spätere Hormonbombe namens Pille und sehr, sehr viele Abende, die ich ohne mich abzuschminken ins Bett ging, haben diese Haare wohl ordentlich gelitten. Ich bin jetzt nicht total niedergeschlagen, aber wenn ich mir diverse Blogs mit Berichten über das M2 Serum etc ansehe, überkommen mich doch Zweifel, ob ich nicht doch mal was tun möchte. Daher würde ich mich doch sehr freuen, mit dir zusammen das Realash Serum zu testen.
    Wenns nicht klappt bin ich aber auch nicht böse und wünsche euch dann einfach viel Spaß ^^

    Liebe Grüße
    Sarah
    sarah.jahnke@email.de

    AntwortenLöschen
  9. hallo sissy,
    auch ich bin geplagt von kurzen und vorallem zu unvoluminösen wimpern. gerade jetzt im sommer würde ich gerne öfter auf mascara verzichten, aber bei mir ist dann einfach nichts mehr zu sehen. schon lange überlege ich mir ein wimpernserum zuzulegen, daher möchte ich mir jetzt diese chance nicht entgehen lassen zusammen mit dir das serum zu testen. sowohl durch deinen blog als auch durch twitter kann ich sagen, dass ich dich sympathisch finde und daher gerne mit dir zusammen"arbeiten" würde und nicht vor kontakt zu dir zurückschrecke :D. zu meinen eckdaten: ich heiße annika, studiere und bin 25 jahre alt. mein blog ist zu finden unter http://www.biginstyle.net und meine mailadresse ist annika[at]biginstyle.net. ich und meine stummelwimpern würden sich freuen von dir zu hören. liebe grüße, annika

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es super interessant und würde total gerne mittesten :)
    Habe schon ein Paar Mal gelesen, dass bei anderen wirklich gute Ergebnisse dabei rumkamen und wäre super neugierig, so etwas mal selbst zu testen.
    Ich bin Leeri, 23 und meine Wimpern waren gefühlt mal länger, aber in letzter Zeit finde ich sie relativ kurz. Deswegen, und weil ich gerne neue Sachen ausprobiere, würde ich gerne testen :) ich blogge unter www.leeri.leopard.de.vu und meine Mail ist leeri(at)gmx.net.
    LG Leeri

    AntwortenLöschen
  11. ui!
    wie toll, da mache ich gleich mal mit :)
    * Name und Alter
    Thi, 23
    * eMail Adresse
    thi(a)kawaii-blog.org
    * Blog-URL
    kawaii-blog.org
    * Warum möchtest du mit mir Realash testen?
    ich habe sehr kurze asiatische wimpern und würde gerne sehen ob das wirklich funktioniert, habe schon einmal von einer anderen asiatin davon gehört!

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh, das ist ja eine coole Aktion! Da würde ich zu gern mittesten, denn lange, volle Wimpern sind für mich ein absolutes Schönheitsideal, leider bin ich weit entfernt davon :D Insofern würde ich das Serum zu gern ausprobieren. Ich heiße Anela, bin 24 und mein Blog heißt umbrellaedhattedboted.blogspot.de Die Email Adresse lautet infolgedessen umbrellaedhattedboted@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  13. Hej Sissi, mein Name ist Patricia, ich bin 21 Jahre alt und ich bin durch Facebook auf deine grandiose Idee gestoßen. Ich bin schon lange am überlegen ob ich mir das Geld zusammenspare für eine Wimpernverängerung oder so ein Wunderserum, als Schülerin ist der Preis ja nicht gerade einfach mal so aus der Tasche zu schütteln, da ich aber sehr lange schon mit meinen langen aber nicht sehr dichten Wimpern unzufrieden bin wird sich da eh bald was tun müssen. Meinen Blog verlinke ich dir unten, er ist noch relativ frisch und wurde durch die Prüfungsphase etwas vernachlässigt - ich bin ebenso auf Instagram und Facebook zu finden und hoffe bald mehr Zeit und Liebe in mein BlogBaby zu stecken. Sehr gerne würde ich mit testen, um selbst diese tolle Erfahrung zu machen und auch zwei unterschiedliche Ergebnisse an unterschiedlichen Personen live mit zu erleben.

    Ganz liebe Grüße Patricia
    THEVOGUEVOYAGE - fashion & travel adventures by Patricia Sophie Engels

    AntwortenLöschen
  14. PS: meine Email adresse lautet thevoguevoyage@outlook.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich merke gerade wieder, wie sinnvoll es ist sich mal durch Blogs und Kommentare zu trüffeln, um neue Blogger kennen zu lernen! c: Hallo, ich bin Anna, 20 Jahre und (ver)folge dich nun (kinda Drohung, und so)!
    Das verlockene Angebot kann ich dann leider auch nicht bei Seite lassen und schmeiß mich gleich mit in den Bewerbungsrummel! Wuhei.
    Meine (bzw "unsere") Blogurl lautet http://rock-nbeauty.blogspot.de/ meine E-Mail unter der ich zu erreichen bin michirukisaragi@live.de.
    Längere Wimpern sind nur allzu verlockend, als dass ich Realashes nicht nicht testen wollen würde. Ich habe vor längerer Zeit mal ein Lashtreatment von Kiko getestet gehabt, bin also nicht ganz grün auf dem Gebiebt (wobei, was gibt es da zu lernen? :D). Ob ich weiß, wovon ich rede kann ich nicht versprechen aber ich bin zumindest überzeugt davon. ;D
    Soweit so gut. Ich wünsche ein erfreuliches Wochenende.
    Anna

    AntwortenLöschen
  16. Hallo! Ich finde es toll dass du das Produkt zusammen mit einer zweiten Person testen möchtest - Resultate bei so etwas können ja immer von Person zu Person variieren und da ist es super einen Vergleich zu haben :)
    Also ganz unabhängig davon, ob ich für dich als "Testpartner" in Frage komme, bin ich sehr gespannt auf das Resultat!

    Ich bin Varis, 23 Jahre alt und Studentin.
    Ich blogge auf Dunkelbunt&Bittersüß über alle möglichen Themen. Auch Reviews schreibe ich gerne (hab zum Beispiel schon einige Male Circle Lenses reviewt) und versuche dabei auch nach bestem Wissen und Gewissen mein Hintergrundwissen (als Studentin der Molekularen Medizin) einzubringen. Wenn das für dich interessant klingt würde ich mich über eine Zusammenarbeit sehr freuen :)
    Allerdings möchte ich an dieser Stelle noch erwähnen dass ich aus Österreich bin - weiß ja nicht ob das ein K.O. Kriterium ist...
    Ich stolpere in letzter Zeit immer wieder über dieses Serum dass ja wirklich wahre Wunder verspricht. Ich würde es wahnsinnig gerne ausprobieren, da ich selbst sehr helle und eher dünne Wimpern habe, da ich von Natur eigentlich blond bin.
    Bisher war ich immer sehr skeptisch, um nicht zu sagen ängstlich, da einige dieser Produkte ja Nebenwirkung (von Verfärbung der Haut bis zur Iris!) haben sollen, die Realash aber angeblich nicht hat, weswegen es mich ganz besonders anspricht. Meine Augen sind mir was sowas betrifft echt heilig und ich bin doppelt und dreifach vorsichtig was ich da "dran" lasse. Realash klingt, was das betrifft, aber nach einem äußert sicheren Produkt, weswegen ich gleich noch viel mehr darauf anspringe! So viel also zu den Gründen, warum ich wahnsinnig gerne dieses Produkt testen würde :)
    Erreichen kannst du mich ganz einfach über varisvarjo [at] gmail.com

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  17. Hui rege teilnahme hier ;) Aber ich probiere es einfach mal, ich denke die Kriterien erfülle ich alle. Mein Wimpern sind leider nicht so toll, Lückenhaft und auch nicht sehr lang, von daher glaube ich habe ich optimales Ausgangsmaterial für den Test ;) Vor allem finde ich es interessant zu zweit zu testen um zu sehen wie sich unterschiedliche Wimpern im gleichen Zeitraum verhalten!

    Sabrina Walter,yourssabrina@web.de www.yourssabrina.de

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe