Wishlist & Geschenketipps!

11/27/2014

Hallo ihr Lieben!
Na, schon in Weihnachtstimmung?
Zum Glück habe ich schon fast alle Geschenke beisammen - Onlineshopping sei Dank - denn in das vorweihnachtliche Stadtgedränge bekommen mich keine 10 Pferde rein.
Seit ein paar Jahren habe ich aber auch eine Tradition, dass ich mich selbst beschenke, so gesehen ein "Das Jahr hast du gut überstanden, gut gemacht!"-Geschenk. Meistens führe ich immer eine kleine Wishlist, auf der ich mir über das Jahr notiere, was ich gerne haben würde und setzte dann immer einen kleinen Haken, wenn ich mir diesen Wunsch erfüllt habe. Man muss auch einfach mal gut zu sich selbst sein, oder? :)
In diesem Jahr zeige ich euch mal meine Wishlists (unterteilt in meine liebsten Onlineshops), die von  Fashion bis hin zu absolutem Geek-Kram reicht.
Los geht's mit Fashion von Fashion5:

Bilder (mit freundlicher Genehmigung) von Fashion5.de

Ich kann es mir nicht leisten, krank zu werden, und packe mich deshalb immer so dick wie möglich ein, wenn es raus geht. Vielleicht sehe ich dann mit den vielen Schichten von Klamotten aus wie ein kleiner, dicker Zwerg, aber egal: Hauptsache sie sind schick und halten warm! Deswegen steht auf meiner Wishlist ganz weit oben dieser gefütterte Parka. Die Bommel-Mütze und der rote Loop-Schal sind sowieso ein Must Have und meine Sammlung diesbezüglich darf gerne immer wieder erweitert werden. Eine Sache, die den Sexappeal kurz mal auf 0 sinken lassen wird, ist der schwarze Fleece-Einteiler, aber seien wir mal ehrlich: diese Teile sind doch die bequemsten auf der ganzen Welt, oder?
Der Pulli von Eight2Nine ist aus der Männerabteilung und der Print ist einfach total genial. Deswegen muss ich mir den definitiv noch zulegen. Am besten in der Größe des Freundes, der ihn dann auch mal ausleihen kann ;)

Weiter zu dem Geek- und Nerd-Kram von radbag:


Bilder (mit freundlicher Genehmigung) von radbag.de

Bei den Sachen handelt es sich tatsächlich um "Dinge, die man einfach haben muss". Ohne Grund, es ist einfach so. Ich meine, Einhorn-Hausschuhe?! Yes please! Kawaii! *_*
Das Heisenberg Schneidebrett ist einfach ganz große Liebe, wie auch die Serie, die mich einige Nerven (und Tränen) gekostet hat. In der Küche bleiben wir mit der Simpsons-Pfanne, die einen wunderschönen Homer-Simpson auf den Pfannkuchen zaubert. Wer meinen Instagramaccount kennt (modernsnowwhite!), der weiß, dass ich liebend gerne Pfannkuchen mache (am besten viel zu viele, die man noch über den ganzen Tag essen muss *nomnomnom*).
Und die hübschen Nagellack-Textmarker wären ein wunderschönes Goodie für meinen Arbeitstisch, der dann gleich mal viel bunter aussehen würde. Außerdem denke ich, dass auch andere Nagellack-Beautys sich über diese Marker freuen würden ;)

Jap, das sind also meine Wünsche, die ich mir vielleicht bald noch erfüllen werde :)

Was steht bei euch auf dem Weihnachtswunschzettel?


You Might Also Like

5 Comments

  1. Die Einhorn hausschuhe sind ja mal voll toll. Die Nagellacktextmarker wären auch was für mein Schreibtisch, ich bin ja so ein Nagellack Junky :)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich seh dich schon mit den Einhörnern :D Absolut du!

    ..und die Nagellackdinger hätt ich auch gerne, aus Prinzip!

    AntwortenLöschen
  3. Erstmal ne Weihnachtsgeschenke Bestellung bei dem Shop aufgeben!

    AntwortenLöschen
  4. Die Pantoffeln wären was für die Arbeit :D Glaub die hohle ich mir irgendwann!

    AntwortenLöschen
  5. Das Schneidebrett finde ich MEGA! Aber 30 Euro? Nein danke...

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe