essence Neuheiten: Lidschatten, der erste Streich!

2/24/2015

Hallo ihr Lieben!
Ab und an zeigt sich endlich wieder die Sonne, und dann rase ich meistens auf den Balkon, um Swatch-Bilder zu machen ;)
So oder so ähnlich lief es auch mit den essence Lidschatten ab, die ich euch nun in zwei Beiträgen vorstellen möchte. Heute werde ich mit den essence metal glam eyeshadows und den I ♥ nude eyeshadows beginnen!
 photo IMG_6955_zpsoq8u02rp.jpg

1) essence metal glam eyeshadow 
 photo IMG_6957_zpsxiykb5j4.jpg photo IMG_6964_zpstsfzufxw.jpg photo IMG_6958_zpsdjfm1j3l.jpg photo IMG_6972_zpsccsan4hj.jpg
Von den essence metal glam eyeshadows war ich schon immer ein Fan, denn ab und an mag ich auch mal funkelnde Augen ;)
Neu im Sortiment sind der kühle, aber zarte "21 lavender frost", der dunkelgrüne "22 khaki couture" und der goldene "20 daily glam". Während ich mit "21 lavender frost" nicht so viel anfangen kann (ich bin nicht so für die hellen, frostigen Farben in Verbindung mit meiner Augenfarbe), bin ich umso mehr begeistert, wie sich der mittlere Ton "22 khaki couture" auf dem Swatch macht. Alle drei Farben sind überhaupt nicht staubig-trocken und geben sehr gut Farbe ab. Man kann sie gut schichten und verblenden lassen sich alle drei Farben hervorragend. Wenn es bei mir mal etwas auffälliger sein sollte, dann werde ich definitiv zum dunkelgrünen "22 khaki couture" greifen :)

2) essence I ♥ nude eyeshadow


 photo IMG_6974_zpswrxegbx9.jpg  photo IMG_6975_zpsikhrsorv.jpg photo IMG_6976_zpsmgaauxd3.jpg photo IMG_6978_zpswmkt25fv.jpg photo IMG_6986_zps7gaikoar.jpg photo IMG_6987_zpsvwcd4dj0.jpg photo IMG_6989_zpszzc9jrzi.jpg photo IMG_6990_zpscb8g5tyg.jpg photo IMG_6999_zpszuransqu.jpg
Die essence I ♥ nude eyeshadows waren sehr interessant für mich, da ich lieber auf ein knalliges Augenmakeup verzichte, als auf meinen geliebten roten Lippenstift ;)
Vorab: ich bin total begeistert von der Textur! Die Lidschatten sind gebacken und haben die übliche Wölbung, die zwar das Stapeln der einzelnen Lidschatten verhindert, aber schön hochwertig aussieht. Sie fühlen sich samtig-weich an und so ist auch der Auftrag! Die dunklen Töne wie "06 coffee bean" oder "04 sweet like chocolate" brauchen keine Base für ein gleichmäßiges Farbergebnis und sind gut pigmentiert. Die hellen Töne wie "02 cake pop" oder "01 vanilla sugar" brauchen definitiv eine gute Grundierung und ein paar Schichten mehr, was ich aber gerade bei hellen Farben nicht sehr schlimm finde.
Für den Preis von 2,49€ sind für mich die I ♥ nude eyeshadows ganz weit vorne unter der Drogerie-Lidschatten. Ich kann mich kaum an den letzten Drogerie-Lidschatten erinnern, der so weich und toll im Auftrag ist und mich überzeugen konnte.

Augenmakeup: knallig oder nude? Was bevorzugt ihr?
Was war eure letzte Lidschattenfarbe, die ihr euch gegönnt habt?



You Might Also Like

8 Comments

  1. Hmmm... geswatcht reizt mich eigentlich nur "My favorite tauping", dabei hatte ich mich sehr auf die matten Lidschatten von essence gefreut.

    Ich mag gern dezente Farben, die aber durchaus auch mal schimmern und glimmern dürfen. ;-) Mein letzter Lidschatten war lustigerweise eine ganze Palette - die Vintage Romance von Sleek. ;-)

    LG, Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, von den ganzen Nude-Farben spricht mich "my favorite tauping" auch am meisten an, aber ich denke wirklich, dass man mit einer guten Base noch VIEL MEHR rausholen kann.
      Ohhhh die Vintage Romance Palette schmachte ich auch schon lange an ;)

      Löschen
    2. Ich habe schon festgestellt: ohne Base geht nix. Ich nutze seit Jahren schon die von Artdeco (und wenn ich mal eine andere Base ausprobiert habe, kehrte ich ganz schnell wieder zurück...) und die holt schon noch den ein oder anderen Tiefgang raus. :-)

      Ich kann dir die Vintage Romance nur empfehlen. :-)

      Löschen
  2. Mein Fav ist definitiv der dunkle Schokobraunton! Yummie ;)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir letztens auch Crème Brûlée, My Favorite Tauping und Coffee Bean mitgenommen und bin wirklich begeistert! Für mich sind es wahrscheinlich die besten Lidschatten bei Essence. Find sie echt super für den Alltag!

    AntwortenLöschen
  4. Alle sind so begeistert von den Nude Lidschatten :D Ich überlege ja hin und her, aber eigtl. habe ich schon genug Nude-Paletten und nutze die so selten :D Das typische Problem...
    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  5. Gefallen mir sehr gut. Werde ich definitiv mal einen Blick drauf werfen :)
    Wäre aber schön, wenn die Nudes auch abgeflacht wären, dann könnte man sie stapeln.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag es lieber bunt auf den Augen und nude auf den Lippen. Aber mit irgend etwas muss man die bunten Lidschatten ja auch kombinieren, insofern sind auch schöne Nudetöne gefragt. Ich finde nur, im Moment wird der Trend echt ziemlich ausgereizt.....

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe