Tipps & Tricks für Blogger, Instagram
und Beautyverrückte ;)

7/13/2015

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch zwei kleine DIY-Projekte zeigen. Der erste Tipp ist besonders für die Blogger und Instagram-Nutzer geeignet ist, die ihre (Produkt-) Bilder aufwerten wollen. Der zweite Tipp bringt Ordnung in alle Schubladen von Beautyverrückten dank Zweckentfremdung, aber fangen wir erstmal mit dem ersten Tipp an:

Der 2-in-1 Fotohintergrund!

Ich habe schon lange meinen "Fotoplatz" für Produktfotos, aber irgendwann wollte ich unbedingt "frischen Wind" in meine Bilder bringen. Auf Instagram sieht man allerlei wunderschöne Bilder auf Marmoruntergrund und so schön ich es finde: leider habe ich keine Marmorplatte, die ich mal kurz zum Fotografieren nutzen kann. Hilfe verschafft da der Baumarkt!
Für den 2-in-1 Fotohintergrund braucht ihr eine Holzplatte und selbstklebende Holzfolie :)
Einfacher kann das ganze nicht sein: anpassen, zuschneiden, draufkleben und fertig!




Ich wollte auf jedenfall weißes Marmor-Muster auf einer Seite haben und habe mich dann bei der anderen Seite für ein helles Holz-Muster entschieden.
Und so kann das wilde Fotografieren beginnen! Der ruhige Hintergrund lenkt den Blick eurer Follower auf die Produkte und verleiht dem Ganzen ein besonderes Flair - und man muss keine Marmorplatte auftreiben ^^ Seither benutzt ich beide Seiten gerne für meine verschiedenen Produktbilder:

Übrigens findet ihr die Klebefolien auch bei Amazon (sogar einen Tick günstiger als im Baumarkt): vielleicht findet ihr ja noch ein Brett oder eine Tischplatte im Keller und geht das Projekt 2-in-1 Fotohintergrund an? Falls ja würde ich mich über Bilder freuen. Ich verlinke euch dann hier im Blogpost :)

  


Der zweite kleine Trick dient dazu, Ordnung in die Schminksammlung zu bekommen... mit Stifterollen!

 photo IMG_1966_zps8nmsy9sa.jpg photo IMG_1968_zpsnmecbido.jpgWo Stifte ihren Platz finden, können ja auch Eyeliner und Lipliner eingeordnet werden: das dachte ich mir, als ich wieder mal meine heißgeliebte Fineliner Rollmappe im Büro in den Händen hielt. Also habe ich leere Stifterollen gesucht und habe mir direkt zwei Stück gegönnt, in denen jetzt meine Eyeliner und Lipliner ihren Platz finden!




Ich hatte sie vorher in Makeuptäschchen im Büro (weil ich dort meine Blogbilder mache ^^) und in kleinen Töpfchen verteilt und hatte eigentlich den Überblick komplett verloren. Jetzt herrscht endlich wieder Ordnung und wie gut, dass ich tatsächlich keinen Eyeliner doppelt habe ;)
Solche Mäppchen findet ihr hier:

  


Was haltet ihr von meinen Tipps?





* Amazon-Links sind Partnerprogramm-Links!

You Might Also Like

10 Comments

  1. Die "Mamorplatte" sieht als Hintergrund soooo schön aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Stifterollen finde ich ja echt genial! Hast du aber vergessen, einen Link einzufügen, wo es sie gibt? Das würde mich bei den hübschen Rollen sehr interessieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Isadonna!
      Unter dem Tipp müssten eigentlich Amazonlinks mit genau den Mäppchen zu sehen sein. Könnte sein, dass es wegen Adblock nicht angezeigt wird?
      Ansonsten hier die Links:

      Schwarzes leeres Mäppchen: http://amzn.to/1K0ZKtE
      Fineliner Mäppchen befüllt: http://amzn.to/1MpqUYI

      Bussi, Sissy <3

      Löschen
    2. Ohweh, in der Tat! Danke dir. Habs nun deaktiviert und alles ist sichtbar, sorry :D

      Löschen
  3. oh super tipp ^.^ ich wollte mir immer schon mal was basteln für den Hintergrund und hatte dabei viel umständlicher gedacht :D

    AntwortenLöschen
  4. Ohh was für tolle Tipps. Die Stifterollen sind ja witzig.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  5. Oh tolle Idee, das werde ich demnächst probieren :-)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  6. Der Fotohintergrund sieht top aus!
    Ich benutze ab und an Fototapete mit Holzprint, aber die Lösung mit der Folie gefällt mir viel besser :)
    Muss mich wohl bald mal im Baumarkt umsehen!

    AntwortenLöschen
  7. Den 2-in-1 Hintergrund finde ich genial. Das werde ich bei Gelegenheit auch mal in Angriff nehmen. Einfach aufzubauen und es spart Platz. Man hat keine riesige Fotoecke oder so. Und die Pinselrolle für die Lipliner und Kajalstifte.... warum komme ich nicht auf sowas. Danke für die Tipps.

    AntwortenLöschen
  8. Der Fotohintergrund ist sehr schön. :) Und dabei ist die Idee so einfach. Perfekt.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe