Pinkbox-Boxenwahnsinn: Oktober & November!

12/10/2015

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch mal die Pinkboxen vom Oktober und November zeigen!
Im Oktober entstand die Pinkbox in Zusammenarbeit mit Edited, einem Fashion-Onlineshop :)



In der Pinkbox wurde wieder an alles gedacht: Haarpflege, Hautpflege und das für mich Beste: dekorative Kosmetik!
Die Everpure Haarpflegeserie von L'Oréal mag ich sehr gerne! Dieser frische Kräuterduft von Rosmarin und Minze ist genau mein Fall und da ich mir sowieso vorgenommen habe, mich mehr um meine Haare zu kümmern, kommt die Haarmaske sehr gelegen ;)
Batiste ist momentan ja in aller Munde - und so sehr ich Kirsch-Duft mag - das Trockenshampoo ist mir viel zu intensiv im Geruch. Schade ist auch, dass das Trockenshampoo einen grauen Schleier hinterlässt und das sieht dann bei meinen schwarzen Haaren wirklich verboten aus... Vielleicht habe ich zu viel verwendet oder es zu nah an den Kopf gehalten, aber die gefärbte Version - Batiste Hint of Color z.B. in dark brown - gefällt mir deutlich besser!
Die Alverde Softcreme habe ich mir schon neben das Bett gestellt und sie wird immer an trockenen Körperstellen angewendet. Ich mag sie sehr gerne und denke auch, dass ich sie mir nachkaufen werde :)
Der Essence Liquid Lipstick in einem schönen Apricot-Ton gefällt mir recht gut! Es ist ein intensiver, hochpigmentierter Gloss und genau richtig, wenn man mal ein bisschen Farbe auf den Lippen haben möchte.
Meinen "Schwarzer-Kajalstift-Vorrat" habe ich wirklich durchweg durch die Pinkbox gedeckt ;)
Der Lord & Berry Eyepencil lässt sich super auftragen und wird zum Einsatz kommen, wenn ich die  drölfzig anderen Kajalstifte aufgebraucht habe!

Die Pinkbox im November ist vom Design her die hübscheste in meiner ganzen Pinkbox Geschichte!



Die wunderschöne, von Mr. Wonderful gestaltete Pinkbox im November, enthielt fünf Produkte, die mich zwar nicht vom Hocker hauen, aber trotzdem alle ihre Verwendung finden werden:
Als erstes gibt es von Wilkinson einen Intuition Rasierer: ich hänge zwar sehr an meinem Gilette Venus Rasierer, aber testen werde ich ihn definitiv. Dass der Rasierschaum und die Pflege direkt mit "eingebaut" sind, ist definitiv ein Pluspunkt!
Die Dove DermaSpa „Intensiv Verwöhnend“ Body Lotion wartet noch auf ihren Einsatz, aber gerade im Winter ist für mich Bodylotion nach einem langen Vollbad wichtig! Sie kommt also genau zur richtigen Zeit - Danke Pinkbox :)
Es ist glaube ich keine Geheimnis mehr, dass ich Luvos Masken liebe! Je mehr Auswahl ich zu Hause habe, desto besser. Die Luvos Vital Maske fördert die Zellerneuerung und erfrischt den Teint - da weiß ich doch, welche Maske ich als nächsten ausprobieren werde!
Auch Charlotte Meentzen war in der Pinkbox mit einer Feuchtigkeitspflege namens Enjoy vertreten. Ich werde sie mir definitiv aufbewahren und dann als Base für mein Makeup nutzen. Da ich im Moment einige trockene Stellen im Gesicht habe, kann ich diese Pflege gut gebrauchen - aber erst, wenn meine Dermasence Soft Creme, die ich unter dem Makeup verwende, aufgebraucht ist ;)
Als letztes Produkt war noch Art Decor Lack von Aden Cosmetics dabei:

Erst dachte ich, dass es eine Probegröße des Nagellacks ist, aber dann habe ich den dünnen Pinsel entdeckt, der besonders für feine Linien - also für Nageldesign - super ist. Die Farbe ist so toll, dass ich sie doch lieber als Nagellack nehmen würde. Vielleicht suche ich mal ein gutes Dupe dazu ;)


Was wären eure Favoriten gewesen?


You Might Also Like

0 Comments

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe