Rotwein für die Seele... und die Lippen?

9/26/2016

Hallo ihr Lieben!
Ich kenne sehr viele lustige und kuriose asiatische Beauty-Produkte, aber manchmal komme sogar ich noch ins Staunen: kennt ihr schon Rotwein und Puder für die Lippen?

Die beiden seltsamen Beauty-Produkte habe ich aus Korea (über rinishop auf eBay) bestellt und musste knapp 4 Wochen auf die Sendung warten - was über eBay aber total normal ist. Solltet ihr etwas über eBay aus Asien bestellen, müsst ihr immer 4-6 Wochen Lieferzeit einberechnen...
Beide Produkte habe ich bei der Beauty-Youtuberin Tina Yong gesehen und wusste, dass ich Rotwein-Lip Tint und Lippen-Puder unbedingt selbst ausprobieren musste!
1) Labiotte Chateau Wine Lip Tint



Eines können die Asiaten: die wohl hübschesten und süßesten Produkt-Verpackungen designen! Aber fangen wir mal von vorne an:
der Labiotte Chateau Wine Lip Tint ist also ein Lip Tint, der die Lippen verfärbt und dadurch auch nach dem Essen und (Wein-) Trinken zu sehen ist! Verarbeitet sind hier Extrakte aus französischem Premium-Wein, die viel Feuchtigkeit spenden sollen. Die Verpackung ist eine kleine Weinflasche an sich und das Thema "Rotwein" wurde sogar in den Farbnamen umgesetzt: ich habe den violetten Merlot Burgundy und den knalligen Shiraz Red (Merlot & Shiraz - oder auch Syrah - sind französische Rotweinsorten) bestellt! Danke an Shia's Welt für die schnelle Übersetzung ;)
Die Verpackung ist einfach genial durchdacht: anhand der Farbe des Flaschenhalses erkennt man sofort, zu welcher Farbe man gegriffen hat. Und ich kann euch garantieren: solltet ihr in der Öffentlichkeit den Liptint auftragen, sind euch einige erstaunte Blicke sicher...
Die Swatches findet ihr weiter unten, denn jetzt möchte ich euch noch "Puder für die Lippen" vorstellen - ich konnte selbst kaum glauben wie das eigentlich funktioniert!

2) RiRe Lip Powder




Vergessen wir Lidschatten-Pigmente oder loses Puder - hier kommt das Puder für die Lippen!
Die Ausgangskosistenz ist - not kidding! - Puder und wird durch den Auftrag flüssig - der absolute Wahnsinn! Ich schätze mal, dass es vielleicht sowas wie Wachs ist, das durch die Körperwärme schmilzt und dann eben ein mattes Finish hinterlässt. Jetzt würde man denken, dass es richtig unangenehm auf den Lippen ist, aber ganz im Gegenteil: das Tragegefühl ist sehr angenehm und die Lippen werden nicht ausgetrocknet! It's magic!
Ein paar Sachen habe ich aber zu bemängeln: die Form des Flakons ist furchtbar und liegt nicht gut in der Hand! Und wenn euch einmal der Applikator aus der Hand fliegt, ist alles voll mit Puder, das ihr wirklich richtig gut sauber machen solltet (von mir für euch getestet *hust*)...
Bestellt habe ich mir wieder zwei Farbvarianten: Fashion Red und Orange Pop. Rot war natürlich Pflicht für mich, aber Orange hat mir einfach durch diesen koreanischen Trend, in dem nur die Lippenmitte ausgemalt wird, gut gefallen und das wollte ich sowieso mal ausprobieren!
Und jetzt die Swatches:
Ganz links seht ihr die beiden Wine Lip Tints Merlot Burgundy und Shiraz Red - Nr. 1 lässt für mich ein wenig zu wünschen übrig, da die Farbe alles andere als deckend ist und nur etwas violett auf die Lippen überträgt. Wenn ihr sehr stark pigmentierte Lippen habt, könnte die Farbe mit eurer natürlichen Lippenfarbe etwas "kollidieren". An sich gefällt mir aber der violette Ton, obwohl er nicht so stark ist...
Shiraz Red hingegen ist der absolute Knaller! Ganz schön finde ich, dass die Farbe wirklich Rot und nicht (wie viele andere Lip Tints, die angeben Rot zu sein) Pink oder Rosa ist. Die Deckkraft ist wirklich super - und da sollte der Auftrag wirklich sehr genau sein, denn die Farben halten wirklich gut! Also: nehmt euch ein bisschen mehr Zeit, die Produkte genau aufzutragen (vielleicht sogar mit einem Lippenpinsel), da man jede kleine Macke nachher noch länger sieht...
Ich habe einmal mit einem Makupentfernertuch drübergewischt und man hat immernoch einen sehr guten Stain gesehen :)
Bei dem Lippenpuder hingegen ist Fashion Red leider sehr pinkstichig, während Orange Pop ein hübscher Koralle-Ton ist. Die beiden Farben sind jetzt nicht überragend, was die Deckkraft angeht, aber an sich finde ich diese neuartige Textur sehr interessant! Man muss das einfach mal ausprobiert haben.
Nachdem ich also diesen Stain auf der Hand hatte ist mir eines aufgefallen: der Stain ist ziemlich blöd, wenn man als Beautyblogger noch andere Produkte danach swatchen will. Aber auch da hat Asien das richtig Produkt auf den Markt gebracht: einen Lip Tint Remover!
Dieses Wundermittelchen funktioniert ganz einfach: man Pump ein wenig der gelartigen Flüssigkeit auf den hinterlassenen Liptint, lässt sie etwas einwirken und kann danach mit einem Kosmetiktuch den Rest abnehmen.

Wenn die Abfärbung hartnäckig ist, geht man einfach ein zweites Mal drüber - und weg ist der Stain! 
Ich finde das Produkt sehr hilfreich und es sollte meiner Meinung nach bei jeder Beautybloggerin im Schrank stehen. Es gibt so viele Produkte, die einen unvorhersehbaren Stain hinterlassen und gerade mitten im Produktshooting kann das ziemlich nervig sein. Ich hatte mal von einem grünen Eyeliner einen türkisen Stain auf der Hand, der sich zwei Tage lang gehalten hat - und das, obwohl ich geschrubbt habe wie blöde...


Alle Produkte könnt ihr z.B. hier shoppen:

Ich hoffe, euch hat so eine Review zu den etwas "anderen" Produkten gefallen! Ich habe noch so einiges im Schrank, das euch bestimmt auch gefallen wird ;)

Würdet ihr euch den Wine Lip Tint und das Lippenpuder zulegen?


You Might Also Like

2 Comments

  1. Wohl eher die Stains.
    Das Burgundy ist mega! Die Farbe gefällt mir sogar noch, wenn man sie weggewischt hat :D

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Eine dieser Weinflaschen von Labiotte habe ich auch und finde sie richtig klasse, auch wenn ich mich damals in der Farbe etwas vergriffen habe. Die Verpackung ist aber auch wunderschön und die ganze Marke hat ja noch mehr ausgefallene Produkte :)
    Mir gefällt Merlot Burgundy ehrlich gesagt richtig gut. Ich mag es, wenn es nur ein Hauch an Farbe ist und hier ist das Ergebnis einfach toll.

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe