Safety first:
die Blogger-Essentials richtig schützen!

6/27/2017

Hallo ihr Lieben!
Storytime!
Erinnert ihr euch noch an das beautypress Naturkosmetik Event in Köln, worüber ich zum Beispiel hier geschrieben habe? Da ist etwas passiert, wofür ich mich ehrlich gesagt immer noch in den A**** beißen könnte.
Das Event war super und ich habe Fotos und sogar Videos gemacht (das Eventvideo findet ihr übrigens hier!), die ich zu Hause sofort sichten wollte. Ich war mega happy - bis ich dann nach dem Auspacken meine Kamera angemacht habe: das Display war KAPUTT! Die Kamera war übrigens nur ein paar Monate alt :(
Nach einigen Minuten des Hyperventilierens habe ich überlegt, wann das Ganze passiert sein könnte, weil ich sogar 5 Minuten vor Verlassen des Events noch Bilder gemacht habe - und da war schließlich alles ok. Mir fiel auf, dass ich am Ende auf Toilette war und meine Tasche sowie meinen Koffer draußen auf dem Flur (wo nicht viel los war) stehen gelassen habe. Als ich wiederkam stand meine Tasche irgendwie anders, weswegen ich nur kurz gecheckt habe, ob alle meine wichtigen Sachen wie z.B. meine Geldbörse noch drin sind. Natürlich war alles da, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das der Moment war, in dem jemand gegen meine Tasche gelaufen ist und dabei ganz unglücklich gegen das Display gekommen ist.
Es ist alles blöd gelaufen und ich gebe mir die meiste Schuld, weil sowas mit einem wertvollen Gerät einfach nicht passieren darf...
Wenn man mal überlegt, das man mit Kameras, Objektiven, Handys und Laptops im Wert von mehreren Hunderten von Euros durch die Gegend läuft, wird einem doch bewusst, wie wichtig der richtige Schutz eigentlich ist. Basierend auf diesem Event-Erlebnis musste ich also etwas finden, das meine ganzen Blogger-Essentials, die ich auf Events oder Reisen immer dabei habe, schützt. Zum Glück bin ich auf eine Marke und einen Onlineshop gestossen, die mir hilfreiche Produkte geschickt haben: und die möchte ich euch jetzt vorstellen!
Kommen wir zuerst zum "Leben in Kleinformat": mein Smartphone und mein Laptop!
Durch eine Vertragsverlängerung darf ich nun ein Samsung Galaxy S8 mein Eigen nennen und ich bin jeden Tag begeistert, wie schick dieses Gerät doch aussieht. Früher kam es oft vor, dass Schlüssel, Geldbeutel und Handy im Einkaufsbeutel landeten und das Smartphone somit ein paar Begegnungen mit dem Schlüssel gemacht hat. Das möchte ich aber in keinem Fall riskieren, wobei mir nun die OEcoSleeves von InLine helfen:
Man würde es ja nicht glauben, aber die OEcoSleeves bestehen tatsächlich aus verstärktem recyceltem Papier und innen bewahrt das Futter aus weicher Baumwolle vor Kratzern und Schrammen. Der graue Look im Briefumschlag-Design gefällt mir richtig gut!
Mein Samsung Galaxy S8 passt perfekt in den OEcoSleeve in Größe S und mein neues MacBook Pro tatsächlich noch in Größe XL, obwohl es eigentlich für große Tablets gemacht wurde!
Ich nutze beide Sleeves täglich, da ich beide Geräte in eine große Tasche packe und dann von Unterrichtsraum zu Unterrichtsraum ziehe. Mein Smartphone sieht deswegen übrigens immer noch aus wie neu ;)
Weiter geht es mit dem wichtigsten Tool der Blogger: die Kamera!
Natürlich wusste ich, dass nach der Story am Anfang des Blogbeitrags, eine sichere Kameratasche die Lösung wäre. Meinem Freund hatte ich für sein Profiequipment mal einen Fotorucksack geschenkt, aber ganz ehrlich: mit einem großen Rucksack werdet ihr mich nicht auf einem Event sehen. Alle anderen Taschen waren mir einfach zu klobig und (sorry) hässlich - bis ich auf den Shop Siolex aufmerksam wurde und meine Meinung zu Kamerataschen von Grund auf geändert habe.
Bei Siolex findet ihr eine riesige Auswahl an Fotozubehör wie Transportaschen, Stative, Fernauslöser, Objektive und noch vieles mehr! Ich war besonders von den Kamerataschen begeistert, denn hier zeigt binalpath, dass die Kamerasicherheit nicht nur effektiv, sondern auch schick und voll im Trend sein kann!
Erhalten habe ich die binalpath / Gariz Kameratasche, deren Innenleben man durch die verstellbaren und gepolsterten "Innenteiler" auf jede Kameragröße anpassen kann. Die Tasche mit verstellbarem Schultergurt ist aus hochwertigem, wasserabweisenden Canvas und schließt mit einem Design-Magnet-Verschluss. An den Innenseiten habt ihr noch zwei Innenfächer für Akkus und SD Karten - hier wurde wirklich an alles gedacht!
Meine neue Kameratasche wird mich von nun an immer auf Events und Reisen begleiten, denn da kann wirklich keine Erschütterung oder Nässe der Kamera etwas antun.
Alle Produkte werden übrigens schon nächste Woche zum richtigen Einsatz kommen, denn da bin ich am Wochenende mit Anni und meinem Freund beim beautypress Event, wobei wir das ganze Wochenende in einem Hotel in Köln bleiben! Da werdet ihr sicherlich die Kameratasche und auch die OEcoSleeves nochmal in Action sehen...
Vielen Dank an Siolex und InLine für die geniale, sinnvolle Kooperation, die meine Blogger Essentials nun 100% sichern ;)



Achtet ihr darauf eure Kameras, Smartphone und Laptops zu schützen?

xoxo Sissy

You Might Also Like

20 Comments

  1. Ohje, sowas ist natürlich ärgerlich. Ich habe auch eine Tasche für die Kamera, besser ist das.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Der große "Briefumschlag" sieht ja wirklich gelungen aus. Leider ist es oft so, dass immer erst mal was passieren muss, bevor man anfängt, etwas zu ändern. Was meine Geräte angeht, so schütze ich sie auch nicht, aber ich habe auch keine große Ausrüstung oder so. Selbst mein Handy schmeiße ich einfach so in die Handtasche - allerdings hab ich dafür ne Hülle (selbstgehäkelt), aber ich bin immer zu faul, die drüber zu machen^^ aber, man sollte sein Glück nicht zu sehr strapazieren :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch eine Tasche für meine geliebte Kamera und könnte es mir wirklich nie verzeihen, wenn der mal etwas passieren würde. Bei meinem Handy bin ich aber irgendwie nicht so vorsichtig. :D Das wird einfach überall mit rein geschmissen..

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Produkte, so eine hübsche Tasche möchte ich auch hihi.

    Liebe Grüße Lisa
    Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  5. shame on me... ich achte da wirklich gar nicht drauf! und deshalb sehen meine Sachen auch manchmal echt schlimm aus... :-) ich sollte mir vielleicht auch mal eine stylische Tasche zulegen

    AntwortenLöschen
  6. Die Produkte sehen klasse aus, insbesondere gefällt mir die Kameratasche.

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebes <3
    Ich suche derzeit eine neue, große Kameratasche und habe mich direkt in das Modell verliebt, was Du in deinem Post vorstellst. Sieht wirklich klasse aus :)

    Sonnige Grüße,
    Ivy <3

    www.ivonneherder.com

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für tolle Sachen! Die Kamera Tasche sieht ja super aus. Richtig schön viel Platz, sowas fehlt mir noch.

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche ist echt ein Blickfang und so "unscheinbar" zu gleich! Also die werde ich mir echt näher angucken, weils echt mal was ist, was man dann tragen kann, ohne wie ein Touri auszusehen.
    Ich hab für meine Kamera eine normale "Kameratasche" - das Handy wird leider Gottes nicht so sehr geschützt ( Schande über mein Haupt )
    Liebe Grüße
    Nicci von www.gossip-gaga.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast genau das in Worte gefasst, wo ich drum herum geschrieben habe: man sieht mit so einer "normalen" Kameratasche wie ein Touri aus! Haha
      Theoretisch kann man die Tasche ja auch so nutzen - ich bin auf jeden Fall zufrieden!

      Löschen
  10. Ich musste beim Titel schon gleich an dein kaputtes Display denken! :( Die Kameratasche sieht wirklich gut aus, mir sind andere Modelle auch oft zu klobig und wirklich schön sind sie in der Regel auch nicht. Danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh nein, das mit dem Display ist ja verdammt ärgerlich! Was hast du denn dann gemacht? Ließ es sich reparieren?

    Meine Kameras sind mir heilig, für die schleppe ich halt auch immer eine Fototasche bzw. einen Fotorucksack mit (dank Batteriegriff passt meine "Dicke", die 5D Mk III, leider in keine halbwegs dezenten Taschen rein :D ). Mein Handy stopfe ich aber tatsächlich einfach so zu Schlüsseln, Stiften & Co. in die Handtasche... und auch nach zweieinhalb Jahren sieht das Display noch top aus. Eine Extra-Hülle dafür wäre mir viel zu umständlich... bzw. ich würde das Handy dann vermutlich einfach fallen lassen bei dem Versuch, es unterwegs in der üblichen Hektik aus Handtasche + Hülle zu wurschteln, um mal schnell nach der Uhrzeit zu spinxen. :D


    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. So eine Tasche habe ich auch extra.
    Da bin ich leider ein Naturtalent drinnen was das angeht :D
    Bei den Handys achte ich aber nicht so darauf :)

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  13. Die Kameratasche ist der Hammer!

    AntwortenLöschen
  14. Oh, nein. Das ist ja doof :( Ich bin mit meinen Sachen auch recht schleissig, aber ich lasse sie nirgends unbeaufsichtigt stehen. Ich haue einfach alles in die Handtasche rein. Werde mal demnächst schauen, ob ich eine nette Tasche für meine Alpha 6000 finden kann.

    AntwortenLöschen
  15. Oha das war ja Pech mit der Kamera. Aber die neuen Taschen sehen super schick aus!

    Liebst,
    Andrea

    BLOGGER TIPPS für Instagram!

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin total ein Monk war der Schutz meiner Sachen angeht. Ohne Handyhülle oder Mäppchen geht es nicht aus dem Haus. Die Schutzhüllen gefallen mir sehr gut :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  17. Vor allem die Kameratasche finde ich super und muss sie mir gleich direkt kaufen.
    Ich schleppe mein teures Equipment immer noch mit der unsicheren Tasche die ich damals beim Kauf bekommen habe, mit.
    Eher eine heikle Angelegenheit!
    Ich finde es super, dass die Taschen et. so stylisch aussehen. Wirklich schön.

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  18. Wie cool, wir haben nur so einen altmodischen Alu-Koffer für unser Kamera-Equipment. Die Tasche sieht super aus.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe