PIXI by Petra:
die mega Marken-Review!

9/29/2017

Hallo ihr Lieben!
Wie schon im Beitrag zur beautypress News Box im August angekündigt, möchte ich euch heute die Marke PIXI by Petra genauer vorstellen. Vor einiger Zeit haben sich viele PR Samples bei mir angesammelt, die ich nach und nach getestet habe und mir so meine erste Meinung bilden konnte.
Die Marke PIXI by Petra wurde vor 18 Jahren in London gegründet und hat sich seitdem in der Beautywelt etabliert! Ich selbst bin vor allem durch die Youtube-Beauty-Gurus auf die Produkte und insbesondere die catchy Verpackung aufmerksam geworden. Schon alleine der Name PIXI erinnert mich immer an Pixi Dust - also Feenstaub - und das hat für mich eine große magische Anziehungskraft ;)
Beginnen wir mit den Bestsellern : die PIXI Make-up Mists!
Ich liebe Gesichtssprays in jeglichen Varianten und kann mir meine Gesichtspflegeroutine nicht ohne Tonersprays, Erfrischungssprays oder auch Make-up Fixing Sprays vorstellen. Diese drei Kandidaten haben nach einigen Tests wirklich allesamt hervorragend abgeschnitten:
"Mit dem Hydrating Milky Mist versorgt Pixi die Haut sofort mit Feuchtigkeit und aufbauender Hyaluronsäure. Eine Kombination aus schwarzem Hafer, Provitamin A und Linolsäure macht diese Formel als den perfekten ersten Schritt vor Seren oder dem Make-up."

Vor dem Make-up oder auch an makeupfreien Tagen verwende ich derzeit immer den Hydrating Milky Mist, der zum Glück ohne viele Duftstoffe auskommt. Ich muss sagen, dass mir in meiner Testzeit nicht unbedingt ein verjüngtes Hautbild aufgefallen ist, aber es fühlt sich einfach schön an und ist eine tolle Erfrischung bzw. Vorbereitung aufs Make-up.
Mit meiner öligen T-Zone kann ich nicht auf ein Make-up Fixing Spray verzichten. Ich habe schon viele ausprobiert und bin eigentlich ganz zufrieden, was den PIXI Makeup Mixing Mist angeht. Der Duft ist schön und es fühlt sich überhaupt nicht schwer auf der Haut an. Trotzdem habe ich bei Auftritten immer noch mein Urban Decay All Nighter dabei, weil das bei mir noch einen Ticken länger hält...
Vom PIXI Glow Mist habe ich das erste Mal bei einem Makeuptutorial von Jeffree Star gehört, der das Produkt in den Himmel lobt - und nun weiß ich auch warum: das Settingspray verleiht einen sehr natürlich Glow, der aber nicht "Speckschwarte" schreit.
Der PIXI Glow Tonic ist ein ziemlich interessantes Produkt: verpackt als Gesichtswasser hat es zusätzlich eine exfolierende Wirkung - das heißt, es entfernt abgestorbene Hautschüppchen. Dafür ist die Glycolsäure - eine Fruchtsäure - zuständig, die übrigens auch sehr gut bei unreiner Haut wirkt. Ich habe den PIXI Glow Tonic bisher nur ein paar Mal nach der Reinigung angewendet und ich muss sagen, dass meine Haut sich danach extrem glatt und gestrafft angefühlt hat.
Der PIXI Nourishing Cleansing Balm ist auch absolut genial!
Abschminken ist einfach immer wichtig und für mich ist es noch besser, wenn es so schnell wie möglich über die Bühne gebracht werden kann. Seit einigen Monaten verzichte ich auf "normale" Makeupentferner, die ich mit Wattepads wie wild über das Gesicht reiben muss. Ich liebe solche "Balm-zu-Öl" Cleanser wie den von PIXI: ihr nehmt euch eine haselnussgroße Portion des Balsams und verteilt ihn sanft mit euren Fingern auf euer (trockenes, voll mit Schminke gepacktes) Gesicht. Ich warte immer ein paar Sekunden, so dass der Cleanser auch die hartnäckigste Mascara "aufweicht". Danach massiere ich den Rest noch einmal ein und merke wie der Balsam zu Öl wird. Das Öl nehme ich dann mit einem nassen Handtuch mit leichten kreisenden Bewegungen ab. Meistens merke ich, dass noch ein ganz leichter klebender Film auf der Haut ist, den ich aber dann mit einem weiteren "Handtuchwischer" wegbekomme! Ich mache es mir auch gerne ganz einfach und nehme den Balsam mit in die Dusche ;)
Die nächsten zwei Lippenprodukte haben mich - wiedermal - überzeugt!
Besonders vor Liquid Lipsticks ist es wichtig, dass die Lippen auch gut gepflegt werden. Normalerweise habe ich immer vor dem Auftrag meine Lippen mit einer alten Zahnbürste "geputzt", um Hautschüppchen zu entfernen, wonach die Lippen dann viel glatter wirken.
Das brauche ich jetzt aber nicht mehr, denn am Applikator des PIXI Nourishing Lip Polishes sind Massagenoppen angebracht, die die Lippen durchbluten und das enthaltene Produkt gut verteilen. Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen - warum ist eigentlich noch niemand anders auf so eine geniale Idee gekommen?!
Auch der Lippenstift ist ein Träumchen: die schöne, rosige Alltagsfarbe wird jedem stehen! Die Farbe lässt sich wunderbar verteilen und fühlt sich auch sehr angenehm auf den Lippen an. Da würde ich mir definitiv noch weitere Farben zulegen!
In der Face-Abteilung habe ich auch mein Lieblingsprodukt gefunden. Aber beginnen wir erst mit den anderen Kandidaten ;)
Der PIXI Flawless Beauty Primer hinterlässt einen leicht-getönten Glow, aber leider ist für mich das Endergebnis nicht sehr überzeugend. Nachdem ich Flawless gelesen habe, hatte ich hohe Erwartungen und die Hoffnung auf den perfekten Teint: leider finde ich, dass es meine großen Poren nur noch hervorhebt...
Dafür ist aber der PIXI H2O Skin Tint in No. 1 Cream genau das, was ich für "unter der Woche" gesucht habe. Ich besitze eigentlich nur extrem deckende Foundations und die sind mir für Unterrichtstage einfach viel zu schwer und "auffällig".  Manchmal wünsche ich mir einfach einen leichten Ausgleich meiner Rötungen, und genau das macht das Produkt mit Bravour! Mit meinem Hydrablur Primer von dermalogica bildet der Skin Tint ein Dream Team - wenn es eben mal nicht puppenhaft-perfekt sein soll ;)
Auch die Augen werden bei PIXI nicht ausgelassen und erhalten habe ich zwei Endless Silky Eye Pens sowie die Mesmerizing Mineral Palette!
Endless Silky - der Name ist Programm! Die beiden Farben gleiten förmlich über die Haut, sind als Eyeliner oder auch als Lidschatten verwendbar und sehr verträglich. Ich habe nämlich das Problem, dass ich eigentlich Lidschatten oder Kajal am unteren Wimpernkranz nicht vertrage und meine Augen spätestens nach 5 Minuten tränen. Den braunen Eye Pen habe ich mal testweise für ein paar Stunden als Kajal getragen und tadaaaa: nix hat getränt! Absoluter Kajal-Favorit!
Das Beste kommt zum Schluss, oder? ;)
Ich hatte vor einiger Zeit die PIXI Mesmerizing Mineral Palette in Copper Peach zugeschickt bekommen und habe sie erst vor ein paar Tagen zum ersten Mal ausprobiert. Ich war baff, denn so eine wahnsinnig tolle Farbabgabe habe ich wirklich nicht vermutet! Besonders im Herbst sind solche Kupferfarben angesagt und die Palette liegt auch wirklich ganz vorne auf meinem Schminktisch. Ein paar Sachen stören mich, und ich weiß nicht, ob es euch auch so gehen könnte: die Palette wird nicht nach oben, sondern zur Seite geöffnet (siehe hier) und irgendwie nervt mich dieses Layout sehr. Dadurch wird die Palette länger und irgendwie unhandlich. Naja, und der Schwammapplikator ist auch eher so "mäh" - da denke ich immer an Simply Nailogical (die YouTube Fangirls unter euch werden mich verstehen) haha ;)
Trotzdem sind die ersten 5 Farben der Hammer, besonders Nr. 2 ist mein Favorit bei grünen Augen! 

Das war jetzt erstmal der mega Einblick in die Marke PIXI by Petra! Mich haben viele Produkte so überzeugt, dass ich sie - trotz des etwas höheren Preises - absolut nachkaufen werde. Besonders der Skin Tint und auch die Settingsprays sind das Geld wert!

Besitzt ihr Produkte von PIXI?
Wenn ja, was ist euer Favorit?

xoxo Sissy

You Might Also Like

14 Comments

  1. Huhu,
    kannte die Marke nur von ein paar anderen Mädels auf Instagram, besitze aber selbst nichts davon. Danke für deine Review!

    Liebe Grüße
    Elli

    www.elliberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Pixi Produkte! Verwende gerade täglich das Double Cleansing.

    AntwortenLöschen
  3. Die Produkte möchte ich auch gerne mal ausprobieren *-*
    Die Marke kannte ich leider noch nicht o.o

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass dich die Marke überzeugen konnte. :)

    Ich besitze auch einige Produkte von Pixi, allerdings habe ich sie noch gar nicht richtig getestet, da ich es nicht mag, wenn ganz viele Produkte auf einmal in Verwendung sind. :D

    Danke für den ausführlichen Bericht!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich besitze auch seit kurzem ein paar Pixi Produkte, konnte aber leider noch nicht testen. Jetzt muss ich es aber unbedingt machen, dein Beitrag hat mich total angefixt.


    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine super Review. Ich werde wohl auch mal was von PIXI testen müssen.

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotos finde ich total klasse, die Marke kannte ich aber bis eben gar nicht! Die Farbe des Lippenstifts gefällt mir super und auch beim Rest würde ich genug finden, was ich gern ausprobieren würde!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Ich kannte die Produkte von Pixi noch gar nicht, bin aber absolut begeistert von der Produktauswahl und werde die Marke auf jeden Fall mal testen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Alisa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    wow - so ein ausführlicher Beitrag! Ich selbst habe bislang noch keine Produkte dieser Marke verwendet, aber der Name sagt mir definitiv etwas! Ich weiß nur nicht mehr, woher ;)

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Die Produkte sehen ja toll aus und hören sich auch sehr vielversprechend an. Ich bin jetzt total neugierig und angefixt.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    www.rockerbella.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe leider bis heute keine Pixi Produkte. Aber ich finde die ganze Aufmachung super. Wenn ich nicht mehr Kosmetik fasten sollte, werde ich vielleicht mal was kaufen :D

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  12. ich liebe Pixi und ohne das glow Tonic mag ich nicht mehr sein :-)

    AntwortenLöschen
  13. Den Cleansing Balm hatte ich auch mal und ich finde ihn sooo toll <3
    Die Palette konnte mich wiederum gar nicht überzeugen. Die Farben hatten bei mir keine gute Abgabe.

    AntwortenLöschen
  14. Die Marke habe ich in letzter Zeit unfassbar oft auf Instagram usw. gesehen. Sie scheint wirklich gut zu sein.


    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe