Monsterwoche Nummer 2.

5/12/2011

Wenn es dann mal kommt, dann immer Alles auf einmal.


So wartete ich gestern seelenruhig auf einer Straße um abbiegen zu können und dann - WUMMS - fuhr ein alter Mann mit 40/50 Sachen in mein Auto rein. Ich war wohl den ganzen Tag noch im Schockzustand, weil das mein erster Autounfall war und ich einfach nicht wusste wie das alles passieren kann und was jetzt alles noch kommt. Das Auto wurde kurz darauf abgeschleppt und in der Werkstatt, die mich zum Glück auch relativ gut kennt, wurde mir jede Hoffnung genommen, dass das wieder was mit meinem kleinen, süßen Corsa wird. Dann haben wir noch den Abend im Krankenhaus verbracht, wo zum Glück rausgekommen ist, dass mit meinen Nackenwirbeln alles in Ordnung ist. Trotzdem hab ich jetzt einen steifen Nacken, Kopf-, Arm-, Schulter- und Rückenschmerzen und das Gedankenkarussel dreht sich unweigerlich: neues Auto? Wie bezahl ich das alles? Wie komme ich hier und da hin? Ich würde nur 10-12 Tage einen Leihwagen bekommen, danach muss ich eigentlich nachweisen, dass ich, wenn ich auf ein Auto angewiesen bin, mir ein Neues gekauft habe.
Auch wenn mein Auto nicht mehr läuft wird der Restwert nicht ausreichen um ein neues, sicheres Auto zu bekommen. Wunderschöne Anekdote zu meinem Ex-Auto: Ende letzten Jahres gabs eine fette 850€ Rechnung von der Werkstatt, von denen ich 350 Euro immernoch bei meinen Eltern abbezahlen muss. Für nichts und wieder nichts.
Ich leg mich jetzt hin, werde nachher ein paar Stunden (leise) unterrichten und dann freu ich mich wieder auf mein Bett und das heiße Kirschkern-Kissen.

You Might Also Like

9 Comments

  1. Sch..... Ich kenn das. Meinen ersten Ford KA hat auch einer zum Totalschaden gefahren. Er stand ganz ruhig vor der Haustür, als einer mit 120 Sachen (im Wohngebiet!) um die Kurve ist. Er war so schnell weil ihn die Polizei verfolgt hat, nachdem er das Auto geklaut hatte und an der Tanke den Sprit dann nicht zahlen wollte. SUPER! Geklaut hatte er es von seiner Ma, die am Telefon nur meinte "Warum steht ihr Auto auch da?" Hallo!!! Das war ein Parkplatz!
    Ich hab damals halt nur den aktuellen Wert von der Versicherung bekommen und dafür kann man sich leider kein neues Auto kaufen. Hab am Ende 2000 EUR drauf gezahlt und war mehr als stinkig! Sowas ist echt sch.....
    Ich drück dir die Daumen, dass dich das Pech ganz schnell verlässt!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir sehr leid Sissy, aber Hauptsache dir ist nichts passiert! :*

    AntwortenLöschen
  3. oh je du arme....
    mein erstes auto, ebenfalls ein ford KA, wurde mir auch komplett zu schrott gefahren. er war aber geparkt. der schaden belief sich auf 4500euro und bekommen habe ich den wiederbeschaffungswert von 2400euro. ich hab das so gemacht, dass ich einen unabhängigen!!!! gutachter kommen ließ der den schaden festgestellt hat und mir einen anwalt empfolen hat. ich bin also mit allem zum anwalt, der hat das dann komplett für mich geregelt. die anwalts und gutachterkosten musste komplett der unfallverursacher bzw. dessen versicherung bezahlen. wenn du dein auto reparieren lässt, musst du die rechnung an die versicherung des alten mannes schicken der dir reingefahren ist. immerhin war ja er am unfall schuld. ebenso muss er die ausfallkosten die du durch das kaputte auto hast bezahlen, anwaltskosten, etc. und du solltest die polizei einschalten dass die den unfall aufnehmen.

    AntwortenLöschen
  4. NEIIIIN wie scheisse...aber aber aber, du warst ja nicht Schuld, dann müsstest du ja eigentlich nichts bezahlen =O

    total scheisse sowas!

    AntwortenLöschen
  5. Dem Kerl hätte ihn eine gelangt! -.-
    Ich krieg ja schons kotzen, wenn die Nachbarskinder an meinem Auto rumspielen ... -.-

    Aber das wichtige ist, dass es dir gut geht!
    Und solange nichts großes an der Karosse verzogen ist, sollte das auch alles machbar sein! (:
    Außerdem gibts für so kleine alte Schrömmelkarren (ich hab ja zB sonen alten KA) die Ersatzteile sehr günstig!

    AntwortenLöschen
  6. oh das ist scheiße!
    Wir hatten letztens auch einen Unfall mit unseren Corsa. Ein Motorad ist seitlich reingefahren aber zum glück ist niemanden etwas passiert.
    Im Endeffekt war es Totalschaden und wir haben sogar mehr wiederbekommen, als wir bezahlt haben für das Auto... :)
    Vllt hast du ja auch so viel Glück und bekommst noch einiges zurück!!

    Gute besserung :)

    glg xuscha

    AntwortenLöschen
  7. Oh nein, das tut mir furchtbar leid :/ Finanziell ist das natürlich richtig scheiße, aber Gott sei Dank ist dir nichts passiert. Das hätte auch ganz anders ausgehen können.

    Liebe Grüße und Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  8. Ohaa, du arme o: O: o:
    Zum Glück ist dir nichts passiert

    AntwortenLöschen
  9. hoffentlich hast du die Polizei gerufen? .__. Es ist zwar blöd, aber man ist dann immer auf der sicheren Seite!
    Ich find das auch immer total ätzend, dass man sich dann irgendwie ein neues Auto zaubern soll! >_> Mein Auto ist auch nicht mehr zu viel wert, allein eine Seitentür hatte mehr als die Hälfte des Wertes vom Auto gekostet! Dabei hab ich noch nicht einmal irgendetwas elektronisches in der Tür verbaut Dx

    Hoffentlich wendet sich alles bei dir zum Guten! ;x; Autounfälle sind immer mies... Hoffentlich halten bei dir die Schmerzen nicht zu lange an!

    Der Hund sieht niedlich aus :3 Er hat bestimmt ganz weiches Fell ♥

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

GFC Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe