Werbung | Braun Silk-épil 9 SkinSpa: das Rund-um-Wohlfühl-Paket!

8/17/2018

Hallo ihr Lieben!
Braun revolutioniert ständig die Beautywelt und auch in diesem Jahr wird das Epilieren noch erträglicher! Der Braun Silk-épil 9 SkinSpa ist der weltweit erste "intelligente Epilierer", der durch die SensoSmart-Technologie vor zu starkem Druck schützt und hilft, noch mehr Haare zu entfernen! Für die ganz Empfindlichen unter euch: er ist sogar 100% wasserdicht und durch warmes Wasser wird das Epilieren fast schmerzlos!
Bild via: www.braun.de

Es ist aber nicht nur ein smartes Haarentfernungstool, sondern hat noch weitere Funktionen durch die verschiedenen Aufsätze!
Bild via: www.braun.de

Im Vergleich zu seinen Vorgängern hat der Braun Silk-épil 9 SkinSpa einen schwenkbaren und 40% größeren Epilierkopf, der durch die MicroGrip-Technologie sogar Haare mit einer Länge von 0,5mm erfasst. Das schafft noch nicht mal Wachs! Der blaue Aufsatz ist eine gründliche Peelingbürste, die hilft, eingewachsene Härchen zu vermeiden, und mit bis zu 3000 Mikrovibrationen pro Minute die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreit. Die dreieckigen Borsten peelen zudem noch extrem gründlich. Wer sensible Haut hat, wird den violetten Aufsatz lieben: die 10.000 extrem dichten Borsten peelen extra sanft und stimulieren die Zellerneuerung der Haut. Für mich am interessantestes ist der Massage-Aufsatz! 60 weiche Silikonnoppen passen sich den Körperkonturen an und massieren die Haut mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute. Die Blutzirkulation wird stimuliert, das Hautbild gestrafft und vitalisiert. Zudem ist auch noch ein Rasier-Aufsatz (mit Trimmer) enthalten, um besonders empfindliche Stellen, wie zum Beispiel die Achseln, nicht dem Epilieren auszusetzen ;)

Bei den vielen Funktionen überlege ich nun wirklich, mir den Braun Silk-épil 9 SkinSpa zuzulegen. Nicht nur das Versprechen von "4-Wochen-stoppelfrei" überzeugt mich sehr, auch der Aufsatz als Vorbeugung von eingewachsenen Härchen (bekomme ich leider immer öfter) und der vollwertige Rasierer, sind für mich gute Kaufgründe. Wenn ich daran denke, wie viel Geld ich bisher für Klingen und Rasierschaum ausgegeben habe, könnte ich mir die kleinen, sich immer wiederholenden Ausgaben beim Kauf dieses Braun Geräts sparen. Zusätzlich gibt es auf den Braun Silk-épil 9 SkinSpa eine 100 Tage-Geld-zurück-Garantie, was bedeutet: 100 Tage könnt ihr das Gerät testen und wenn es nicht euren Erwartungen entspricht, gibt es das Geld zurück. Ich denke, die nächste Anschaffung ist schon mal geplant! :) *

Habt ihr Erfahrung mit dem Braun Silk-épil 9 SkinSpa oder den Vorgängern?
Rasieren oder epilieren?

xoxo Sissy


*Der Beitrag ist in freundlichen Zusammenarbeit mit Unruly & Braun entstanden!

You Might Also Like

6 Comments

  1. Den Braun Silk-épil 9 SkinSpa habe ich auch, jedoch finde ich den Panasonic EL-Epilierer ES-DEL8A viel schneller. Ich habe von Braun noch die ältere Variante ohne SensoSmart-Technologie.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch mal epiliert aber es tat immer mehr weh als Wachs. Ich glaube aber, das die neuen Geräte echt viel besser und sanfter sind als die, die es damals gab. Cool, dass der wasserdicht ist :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja auch im Team eingewachsene Härchen. Das nervt mich auch extrem. Aber das liest sich doch sehr gut. Vor allem wenn alles funktioniert. Da würde ich dann auch langsam überlegen ob ich umsteige. Und Wasserdicht ist perfekt. Ich kenne meine ungeschicktheit xD

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Vier Wochen stoppelfrei sind ein gutes Argument, aber ich habe vor vielen Jahren schon mal einen Epilierer ausprobiert und komm da nicht mehr ran ;) Das tat damals wirklich unangenehm weh, so dass ich es auch nicht mehr ausprobieren mag! Deine Bürste ist aber der Knaller, die hatten wir uns bestellt und geben sie nicht mehr her ;)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin epilieren besser, habe aber lustigerweise selber keinen. Wollte mir immer einen zulegen, aber irgendwie wurds nie was :D

    Liebe Grüße,
    Yvonne von willascherrybomb

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte auch mal einen, irgendein Vorgängermodell, wo allerdings auch ein Rasierkopf dabei war, was ich viel besser fand als ohne ^^ jetzt irgendwie sind die ja immer nur noch reine Eplierer, was ich schade finde :D (bzw noch diese Bürsten, aber das insteressiert mich nicht so)

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follow me!

         

Follow       

Subscribe