Blogparade: L.O.V x Hatice Schmidt

11/28/2018

Hallo ihr Lieben!
Holla die Waldfee! Was war denn da bitte los?
Die Youtuberin Hatice Schmidt bringt zusammen mit L.O.V. Cosmetics eine Kollektion raus und die Beautywelt steht Kopf! Also, ich meine: sie rastet komplett aus!
Schon in der Woche bevor die Kollektion in die dm's kam, waren die Produkte online nach nur wenigen Minuten ausverkauft. Schlimmer wurde es, als am 5.11. die dm's den Aufsteller offiziell bekommen haben: laut einer Mitarbeiterin warteten Mädels seit 7:30 vor dem dm in meiner Nähe, quetschten sich durch das Gitter, beschimpften sich, wenn jemand ein Produkt mehrmals eingepackt hat und das Ende des Liedes hieß: innerhalb von Minuten war alles wieder einmal restlos ausverkauft. Da die Filialen jeweils nur den einen Aufsteller mit "Einmal-Befüllung" bekommen haben, wurde mir auch ans Herz gelegt, beim "nächsten Mal" am besten auch um 7:30 vor den Toren zu warten... Naja... Lassen wir das...
Es gibt viele Dinge, die aber grundsätzlich schief gelaufen sind:
1) Einige dm's hielten sich nicht an den 5.11., so dass teilweise schon vorher inoffiziell verkauft wurde.
2) In Köln gab es angeblich Filialen, in denen sich Mitarbeiter als erstes bedienen durften und dann nur wenige Exemplare in den Verkauf kamen.
3) L.O.V hat nicht mit der riesiges Nachfrage gerechnet und somit ziemlich viele Hatice Fans extrem enttäuscht. Hatice beteuert, dass es keine "künstliche Knappheit" gegeben haben soll, aber leider ist das natürlich eine gängige Methode, um den Verkauf anzuregen und höhere Preise zu rechtfertigen.
Es tauchten sogar einige Auktionen bei eBay und eBay Kleinanzeigen auf, in der die Palette für über 60€ angeboten wurde. Laut Hatice gab es sogar das Angebot eines leeren Kartons für 10€. Ich hoffe, dass niemand darauf reingefallen ist...
Auch ich konnte gar nicht fassen, wie unfassbar riesig die Nachfrage war, und wie wenig eigentlich produziert wurde. Die Palette und auch die Liquid Lipsticks sind genau mein Beuteschema und Dank Sybille von Billchens Beautybox habe ich sie wirklich noch bekommen! Ich selbst hatte bei den dm's in der Umgebung mit einer L.O.V Theke keine Chance... Also, Danke nochmal ;)
Für alle, die leer ausgegangen sind, gibt es einen kleinen Hoffnungsschimmer: anscheinend wird die gleiche Kollektion nächstes Jahr nochmal in den Verkauf gehen. Ob dann der Hype immer noch so unbändig ist, werden wir dann ja mal sehen... 
Nachdem ich nun etwas länger mit den Produkten gespielt habe, kann ich aber grundsätzlich sagen: die Qualität der Lidschattenpalette ist so gut, dass sich der Kauf definitiv lohnen wird! Und da ist es eigentlich egal, ob da jetzt Hatice drauf steht oder nicht ;)
Die Liquid Lipsticks haben mich jedoch nicht 100% überzeugt, da das Tragegefühl zwar sehr samtig ist, die Textur aber auch die Lippen extrem austrocknet. Sie überstehen auch kein Essen und wandern gerne in alle Lippenfältchen. Für ein paar Euro mehr werdet ihr mit der wahnsinnigen Farbauswahl und tatsächlich besserer Haltbarkeit bei Jeffree Star oder Kat von D Beauty auf jeden Fall glücklicher. Trotzdem sind die Farben bei der L.O.V x Hatice Schmidt Kollektion sehr schön und auch eher Drogerie untypisch, weswegen wohl viele Beautys angefixt wurden.
Als die Blogparade ins Leben gerufen wurde, war mir klar, dass ich unbedingt ein Teil davon sein wollte. Die Palette - für mich das Herzstück der Kollektion - zieht mich immer noch in ihren Bann und lässt so unendlich viele Looks zu. Außerdem lassen sich die Farben so mühelos verblenden, so dass es umheimlich Spaß macht viele Kombinationen auszuprobieren! Sei es denn ein alltäglicher Look mit Muddi,  Scorpio, und ein bisschen Nayess oder ein toller Abendlook mit Mavi, Hope und Berlin - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Bei meinem Look habe ich eine Technik umgesetzt, die Hatice in ihren Videos sehr gerne anwendet. Anstatt nur einen leichter Highlighter im Innenwinkel aufzutragen, nimmt sie gerne eine schimmernde Farbe und setzt ein farbiges Highlight. Für mich war klar, dass ich den Look rund um $$$ aufbauen wollte!
Benutzt habe ich also eine Mischung aus Muddi und Scorpio in der Lidfalte und Gail und Bish Listen auf dem beweglichem Lid. Als "Halo Effekt" in der Mitte habe ich den flüssigen Lidschatten Magnificent Metals Glitter & Glow Liquid Eye Shadow von Stila in der Farbe Fairy Tail aufgetupft und dann auch noch etwas $$$ darüber gegeben. Am unteren Lidrand habe ich ganz leicht Muddi verwischt und wieder einen Mix aus dem flüssigen Lidschatten von Stila und $$$ aus der Palette in die Mitte gegeben. Lidstrich drauf, den L.O.V x Hatice Schmidt Liquid Lipstick in Snitches auf den Mund und fertig ist der Look!
Da Rot die Komplementärfarbe zu Grün ist, bringt die Kombination meine Augenfarbe extrem zur Geltung. Um das zu zeigen, wollte ich dann auch die Look-Bilder ohne Brille machen, was sehr komisch für mich war. Nicht nur weil ich kaum was ohne Brille scharf sehe, sondern weil ich mich ohne den dicken schwarzen Rahmen kaum noch "kenne". Dennoch ist der Look für mich etwas schicker und wäre vielleicht auch genau richtig für Weihnachten - dann aber mit Brille natürlich, ich will ja auch was sehen ;)
Und übrigens: in dieser Woche werde ich auf meinem Instagram Kanal modernsnowwhite die Palette und zwei Liquid Lipsticks aus der Kollektion verlosen! Alles natürlich unbenutzt, weil ich die Produkte doppelt gekauft habe.
Schaut doch mal bei den anderen tollen Mädels vorbei, die an den angegebenen Tagen ihre Looks gepostet haben oder noch posten werden!

L.O.V x Hatice Schmidt Blogparade

Montag: Maya von Visagistin Maya
Dienstag: Saskia von The Beauty and the Blonde
Mittwoch: ich ;)
Donnerstag: Anna von MrsAnnaBradshaw
Freitag: Denise von Miss von Xtravaganz



Wie gefällt euch mein Look? 
Roter Lidschatten: Yeah oder No Go?

xoxo Sissy

You Might Also Like

6 Comments

  1. Ich finde das auch nicht ok, dass es vorher schon inoffiziell verkauft wird, ohne das groß auszusprechen. Dass die Mitarbeiter vorher was kaufen können, muss ich aber zugeben, finde ich auch in Ordnung. Wenn es Mitarbeiter gibt, die das auch so interessiert, ist es für die Mitarbeiter schon eine tolle Aktion. Dass die Produkte aber schnell ausverkauft sind, vor allem wenn nur eine begrenzte Stückzahl lagernd ist, ist leider klar.

    Dass aber einige das kaufen, nur um es teurer zu verkaufen, kann ich mir gut vorstellen. Finde das nur mega dreist…

    Ich hätte mich jetzt dafür persönlich sowieso nicht schon um halb 8 in der früh vor dem DM hingestellt ��

    Aber die Liquid Lipsticks hören sich wirklich toll an.

    Du hast aufjedenfall einen ganz tollen Look kreiert ��

    Lieben Gruß,
    ❤ Alice von https://alicechristina.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe von dem Hype gar nichts mitbekommen, da das nicht ganz meine Ecke ist. Aber Wahnsinn, wie die Leute auf die Produkte abgegangen sind. Und dass Mitarbeiter zuerst Zugriff gehabt haben sollen, sodass weniger Produkte in den Kauf gingen ist natürlich ärgerlich.
    Die Farben sind auf jeden Fall der Wahnsinn und dein AMU ist auch toll geworden. Schön, dass du doch noch an die Palette gekommen bist! :)

    <3 Michelle von The Road Most Traveled

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte das kurz im Fernsehen gesehen, wenn das der selbe Hype war :) Auf jeden Fall waren da auch ganz viele verrückte Fans, die irgendwas von einer bekannten Bloggerin ergattern wollten! Die Farben der Palette find ich schon schön, aber ich hätte dafür keine Verwendung!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Was ein schöner Look <3
    Aber ich gestehe, dass der Hype völlig an mir vorbeigegangen ist. Aber ich habe dann schon noch die Fotos gesehen und war erstaunt, über die Preise bei Ebay. dann gibt es auch noch die Leute die das so teuer (60 Euro die Palette) gekauft haben. Völlig irre. Aber ich hatte nur ein Auge auf die Lipsticks geworfen. Jetzt wo du aber vom Austrocknen erzählst, war es wohl schlauer keinen zu bestellen. ich habe aktuell sehr trockene Lippen und nutze da gern die Benecos Lipsticks. Die haben was. Danke dir dafür nochmal :)

    xoxo dein lipstickbunny Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Look. Ich hätte noch etwas Kontur und Blush aufgetragen, damit die Haut nicht so blass wirkt.
    LG Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die Aktion mit LOV auch nicht mitbekommen. Aber dein Bericht dazu ist super🎄

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follow me!

         

Follow       

Subscribe