ILLAMASQUA: hochwertiges Profi-Makeup
für Beautys mit Anspruch| Teil 1: Produktreview

Hallo ihr Lieben!
Vor einiger Zeit durfte ich für den QVC Beauty Blog die Produkte von ILLAMASQUA testen. Da ich unheimlich viel Bildmaterial gesammelt habe und nicht alles in meinen Blogbeitrag für QVC verarbeiten konnte, werde ich hier nochmal auf die einzelnen Produkte genauer eingehen. 
ILLAMASQUA ist für Makeup-Artists sicherlich ein Begriff, denn die Marke war zu Beginn nur den Profis vorbehalten. Nun macht es uns QVC aber einfach, die Produkte zu shoppen und somit kommen Beautybegeisterte jetzt auch in den Genuss von dieser hochpigmentierten, dekorativen Kosmetik.
Ich habe insgesamt acht Produkte zum Testen erhalten, wovon sieben im Shop von QVC erhältlich sind und die möchte ich euch heute im Einzelnen vorstellen!


ILLAMASQUA Beyond Veil Skin Glowing Gel
Der Beyond Veil Primer ist eine Fusion aus zwei legendären Produkten von ILLAMASQUA: dem intensiv feuchtigkeitsspendenden Hydra Veil und dem leuchtenden Beyond Power. Die Konsistenz erinnert an einen Wackelpudding und war für mich zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig. Es macht daher Sinn, dass der kleine "Löffel" dabei ist, denn hiermit kann man eine kleine Portion hygienisch entnehmen, anstatt mit dem Finger in der wabbeligen Creme herumzustochern - bei der Konsistenz ist das wirklich etwas schwerer 😂
Der frische, blumige Duft ist wirklich sehr angenehm und ich habe sofort bei der ersten Anwendung gemerkt, wie viel Feuchtigkeit abgegeben wird. Ein schöner Glow ist auch noch mit dabei, weswegen ich den Primer auch heute noch fast jeden Tag benutze. Bei diesem Primer habe ich nicht unbedingt einen längeren Halt des Makeups bemerkt, aber er dient als tolle Unterlage und bereitet die Haut für die Foundation optimal vor. Für mich steht das Hautgefühl an erster Stelle und deswegen mag ich ihn auch so sehr!

ILLAMASQUA Skin Base Foundation
Die Skin Base Foundation habe ich im Ton 5 warm medium erhalten. Das Finish ist definitiv eher matt, aber trotzdem noch sehr natürlich. Die Deckkraft lässt sich mit mehreren Schichten steigern und kann dann sogar fast als Concealer bei Augenschatten oder Rötungen durchgehen. Die Farbe schien zu Beginn (und auch auf den Bildern im zweiten Teil der Blogserie) sehr passend, ist dann leider doch etwas zu pinkstichig im Tageslicht. Ich bin aber insgesamt tatsächlich sehr angetan, da meine Haut nach dem Auftrag sehr ruhig und makellos aussieht und zudem noch nicht mit Pickeln etc. auf die Foundation reagiert (wie ich es sonst oft habe).

ILLAMASQUA Powder Blusher
Als ich den Blush in der Hand hielt, ist mir plötzlich eingefallen, dass ich vor vielen Jahren schon einmal einen ILLAMASQUA Blusher besaß. Diesen habe ich damals einer Bloggerin, die als Makeup-Artist arbeitet, abgekauft und hatte nie einen Besseren, was die Formulierung angeht.
Auch dieser Powder Blusher in der Farbe Hussy ist für mich ein absolutes Highlight, weil ich wirklich sehr gut mit der Intensität spielen und arbeiten kann. Der Farbton eignet sich super als Every-Day-Blush und sogar als Lidschatten ist er auch schon zum Einsatz gekommen. Ich bin total verliebt und werde mir definitiv noch mehrere Farben zulegen, weil mir einfach alles an diesem Blusher gefällt!

ILLAMASQUA Eye Brow Cake
Auch wenn mir die Farbe leider viel zu warm ist, bin ich trotzdem davon überzeugt, dass das Augenbrauenpuder (in der richtigen Farbe) mein Favorit sein könnte. Ich habe ganz verdrängt, dass ein Puder viel einfacher im Auftrag ist und ein natürlicheres Ergebnis als z.B. Augenbrauengel oder ein Wachsstift zaubert. Lücken können damit problemslos aufgefüllt werden und die Augenbrauen wirken dadurch viel weicher. Hier würde ich definitiv in eine dunkle, aschige Farbe investieren, da die 4,5g ewig halten werden.

ILLAMASQUA Beyond Powder Highlighter
OMG heißt nicht nur die Farbe des ILLAMAQUA Beyond Powder Highlighter: das war auch sozusagen meine erste Reaktion nach dem Auftrag! Der champagnerfarbene Highlighter besitzt eine extrem feine Textur, wodurch der Glow unheimlich natürlich strahlt. Da das Puder gebacken ist, kann man es sogar mit angefeuchtetem Pinsel auftragen, was den Effekt sehr verstärkt - für diejenigen wie mich, die es auch mal gerne extrem haben 😉

ILLAMASQUA Antimatter Lipstick
Der Antimatter Lipstick ist gar nicht mal so einfach zu beschreiben: das Finish würde ich als samtig semi-matt beschreiben, so dass das Tragegefühl sehr angenehm ist. Er ist ganz einfach aufzutragen und er trocknet nicht aus - eigentlich alles, was man von einem Lippenstift erwartet! Auch die Farbe, ein dezenter Rosenholzton namens Cosmic, wird sicherlich ganz vielen stehen.

ILLAMASQUA Mascara
Bei einer Mascara habe ich wirklich sehr hohe Ansprüche, da meine Wimpern kurz sind und auch sonst den Schwung schlecht halten. Hier muss ich zugeben, dass ich mit der ILLAMASQUA Mascara nicht das Maximum an Schwung herausholen kann, aber meine Wimpern sehr dicht wirken, was ja schon ein Pluspunkt ist. Die Bürstchen dieser Mascara sind nicht eng gebunden, weswegen meine feinen Wimpern nicht ganz so optimal gefasst werden - da setze ich wirklich lieber auf ein ganz dichtes Gummibürstchen. Das ist aber nur meine Vorliebe! Für etwas unkompliziertere Wimpern ist die Mascara bestimmt genau richtig.

ILLAMASQUA Unveiled Artistry Palette
Die Unveiled Artistry Lidschatten Palette ist wirklich ein Traum für jemanden, der eine warme, alltagstaugliche Palette sucht. Die Kombination der sechs schimmernden und sechs matten Farben ist wirklich absolut gelungen! Man kann unheimlich viele Looks schminken, die von ganz dezent bis hin zu einem kräftigen Ausgeh-Look gehen können. Die Qualität der Lidschatten ist atemberaubend gut und die Farben lassen sich perfekt verblenden. Das wäre eine Palette, die ich auch Beauty-Anfängern empfehlen würde, da man nicht so viel falsch machen kann und einfach sehr gut damit arbeiten kann - ob mit Pinsel oder schnell mit dem Fingerauftrag!

Im zweiten Teil werde ich euch die Produkte in Aktion zeigen und einen dezenten Alltagslook damit schminken. Dieser wird dann mit kleinen Tricks zum extravaganten Abendlook - mit Glitzer natürlich ;)

Wie gefallen euch die Produkte von ILLAMASQUA?
Kennt ihr die Marke und würdet ihr bei QVC zuschlagen?

xoxo Sissy

You Might Also Like

0 Comments

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.