Rosige Zeiten:
die PIXI by Petra +Rose Colourtreats Collection

Hallo ihr Lieben!

Ich bin sehr empfindlich was Duft angeht: das hat weniger mit meiner Hautreaktion auf Duftstoffe zu tun, sondern eher mit meiner Nase. Ich habe viele Düfte an spezielle Erinnerungen geknüpft und so manchmal will ich mir das Flashback ersparen...
Beim Rosenduft denke ich immer an meine Oma: sie liebte frische Blumen und hat immer sehr toll gerochen. Der Duft war gar nicht schwer und übertrieben, sondern sehr fein und immer mit einem Hauch Rose verknüpft. Deswegen mag ich einen leichten, wohlig warmen Duft von Rose sehr gerne in meiner Pflege und genau das hat PIXI by Petra in die Kollektion +Rose eingebunden. 


+Rose Lip Nourisher

"Dieser von der Natur inspirierte Rosen-Lippenbalsam glättet und verleiht einen Hauch von Farbe und Glanz. Die einzigartige Formel spendet sofort Feuchtigkeit, nährt und macht die Lippen langfristig weich. Der hauchzarte Farbton sorgt für einen "Your lips but better"-Effekt."

Die Lip Nourisher bzw. die Lip Balm sind eigentlich fast immer mit dabei. Ich mag die schöne Verpackung (für mich auch ansprechender als ein Labello 😂) und der Hauch an Farbe ist vor allem kompatibel mit der Maske, die ich ja täglich über Stunden tragen muss. Dadurch trinkt man meistens auch weniger und dementsprechend trocknen die Lippen schneller aus...
Enthalten im Lip Nourisher sind Hagenbuttenöl, das beruhigt und pflegt, Jojobaöl, das die Lippen weich und geschmeidig macht und zudem noch Vitamin E, das nährt und schützt. 
Die Farbe "Rosebud" ist ein schönes Rosa/Pink, das mit der gesamten Rosen-Kollektion wunderbar harmoniert.

+Rose Essence Oil

"Dieses hybride 3-Phasen-Essence-Öl nährt, beruhigt und hydratisiert. Es ist mit Rose angereichert, die verjüngend wirkt. Das ätherische Öl zieht sofort ein, hinterlässt die Haut taufrisch und revitalisiert und sorgt dafür, dass sie perfekt vor dem Auftragen des Make-up vorbereitet ist und der Teint den ganzen Tag lang frisch bleibt."

Das federleichte Öl soll als Primer unter dem Makeup aufgetragen werden. Ich denke für diejenigen, die eine recht trockene Haut haben, würde es sicherlich passen. Für meine Mischhaut, die zur fettigen T-Zone neigt, ist es für tagsüber zu reichhaltig, weswegen ich es gerne am Abend als extra Feuchtigkeitsbooster nach dem Toner anwende. 

+Rose Radiance Perfector

"Dieser zart getönte Enhancer mit Rosenwasser hellt die Haut auf und verleiht ihr ein frisches Aussehen. Die Formel belebt das Gesicht sofort mit einem Perlglanz-Finish und sorgt für einen gesunden Glow."

Der Radiance Perfector ist sozusagen ein 3-in-1 Produkt: er verleiht entweder auf dem ganzen Gesicht aufgetragen einen schönen Glow, oder kann punktuell aufgetragen als Highlighter verwendet werden, der auch noch unter einer Foundation sichtbar ist. Außerdem kann er als Primer eingesetzt werden, um die Haltbarkeit des Makeups zu verlängern. Da ich kein großer Fan von flüssigen Highlightern bin (da sie bei mir zu viel Hautstruktur hervorheben), habe ich das Tübchen schon weitergegeben.

+Rose Glow-y Powder

"Dieser seidenweiche Mehrzweckpuder mit Rosen-Extrakten kann als Rouge oder Highlighter verwendet werden. Er verleiht dem Teint ein strahlendes Aussehen und einen Hauch von Glanz, indem er den Teint aufhellt und belebt. Der natürliche Mineralpuder enthält Ceramide, die der Haut Feuchtigkeit spenden und gleichzeitig ein strahlendes Finish erzeugen."

Das Puder ist auch ein wundervolles Produkt in der rosige Reihe, das ich aber lieber anders anwende: wie ihr auf den Swatches sehen könnt ist die Base sehr dunkel, weswegen Hellhäutchen ihn wohl eher nicht als Highlighter benutzen können. Als Topper für Blushes oder auch als Lidschattentopper ist es aber perfekt und ich kann es gerade bei romantischen Augenmakeuplooks als Akzent immer sehr gut benutzen.

Die Swatches
+Rose Lip Nourisher Lip Balm in "Rosebud" | +Rose Radiance Perfector | +Rose Glow-y Powder

Natürlich muss man den Rosenduft mögen, aber es ist auf jeden Fall eine gelungene Kollektion, die mir persönlich sehr gut gefällt. Das +Rose Essence Oil ist mein absoluter Favorit, weil mich auch die Verpackung unheimlich anspricht.

Wie gefällt euch die Kollektion?
Mögt ihr Rosenduft?

xoxo Sissy

You Might Also Like

7 Comments

  1. Das sind sehr schöne Produkte, danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das Öl klingt wirklich gut und die Verpackung ist toll für so ein Produkt:) Der dezente Farbton des Lip Nourisher gefällt mir aber auch sehr gut!

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen's Beauty Box

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sissy,
    ich mag Rosenduft sehr gern und Deine schönen Produktbilder haben mich sofort angesprochen. Rosenöl benutze ich auch privat sehr gern. Die Maske hätte mich sehr interessiert und welche Erfahrungen Du damit gemacht hast. Duftet diese auch so schön nach Rose wie das restliche Set? Das ganze Set finde ich sehr ansprechend.
    Herzliche Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Maske duftet auch wunderbar nach Rose und ist so schön gelartig, dass sie super erfrischend ist! :)

      Löschen
  4. Der Lip Balm und das Rouge wären genau meins *.* Die Produkte von Pixi sind ohnehin immer wirklich toll, die nutze ich super gerne.
    Allerliebst ♥
    Mona

    AntwortenLöschen
  5. Als ich dein Intro las, dachte ich erst, dass du an der selben Sache leidest wie ich. Ich kann nämlich verschiedene Gerüche auch nicht ab, allerdings nicht wegen bestimmter Erinnerungen, sondern weil sie meine Nase so doll reizen, dass ich erkältungsähnliche Symptome bekommen! Da zählen vor allem zu intensive, schwere Gerüche dazu. Zum Glück scheint das hier nicht der Fall zu sein! Das Set sieht sehr ansprechend aus!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Ich kannte die Kollektion noch nicht finde die Verpackung aber auch schön. Ich bin bei Düften auch empfindlich, da ich Migräne habe kann sowas auch mal schnell triggern. Aber auch deine Aussage, dass man mit Düfte Erinnerungen oder Personen abspeichert teile ich. Ein leichter Hauch von einem Balsam find ich immer ganz nett, ich habe zur Zeit auch sehr trockene Lippen.

    Viele Grüße Eileen von www.eileens-good-vibes.de

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.