Blogroll


♥ Home        ♥ About        ♥ Contact       ♥ Youtube       ♥ Cooperations        ♥ Media Kit       ♥ My favorite blogs       ♥ Impressum

15.04.14

Kleine Geschenke zu Ostern von Lush

Hallo ihr Lieben!
Ich habe nun Osterferien und kann deswegen endlich mal in viel entspannterer Atmosphäre auf die nächsten Tage blicken. Es hat sich einiges angehäuft, was noch gerne von mir bearbeitet werden möchte, aber der Druck auf meinen Schultern ist jetzt nicht mehr ganz so groß, wie in der Zeit, wo ich jeden Tag in der Musikschule bin und Unterricht gebe.
Auf etwas freue ich mich dieses Jahr ganz besonders: die Oster-Feiertage! Nicht nur, weil ich wieder Zeit mit meiner Familie verbringen kann, sondern auch, weil es wieder einen kleinen Anlass gibt, um Dinge zu verschenken.
Letztes Jahr habe ich für meine Familie Osternester mit viel Schokolade zusammengestellt, die natürlich auch gut angekommen sind. Nur wird man dann in dieser Zeit so mit Schokolade überschüttet, dass man sie nicht mehr richtig genießen kann, oder?
Vor ein paar Wochen kam eine Pressemitteilung von Lush um die Ecke, die etwas andere Ostergeschenke vorgestellt hat. Ich fand die Idee so toll, dass ich sie unbedingt mit euch teilen wollte. Die Posting-Idee wurde notiert und als ich dann später plötzlich noch ein "Ostergruß" von Lush in den Händen hielt war es um mich geschehen!
Also - wie wäre es denn mal mit Oster-Wellness anstatt einem riesigen Haufen an Schokolade?
 photo IMG_8074_zps18ff4603.jpg photo IMG_8070_zpsb55bc738.jpg photo IMG_8089_zpsa14b4935.jpg

1) "Golden Egg" Badekugel
 photo IMG_8084_zpsd78b373a.jpg
Das sagt Lush:

"Was glitzert denn da? Dieses goldene Ei duftet wie unsere Honey I Washed The Kids Seife nach köstlichem Karamellbonbon. Außen ist das Golden Egg ein zartschmelzendes Ölbad, das mit kolumbianischer Fair Trade Bio Kakaobutter und Olivenöl deine Haut zart pflegt. Im Inneren befindet sich eine überraschend sprudelige Badebombe, die das Wasser mit gelbgoldenem Schaum füllt. Für alle, die sich zwischen Ölbad und Badebombe nicht entscheiden können, ist das Golden Egg der ideale Begleiter für die Wanne!"

Das Ei hat erstmal alle anderen Produkte eingeglitzert. Noch habe ich es nicht ausprobiert, aber ich werde es definitiv bald machen :) Es duftet auf jeden Fall toll…

2) "Bunch of Carrots"-Mehrfachschaumbad
 photo IMG_8087_zps590898c2.jpg
Das sagt Lush:

"Wir lieben Karotten! Sie sind nicht nur gesund für unsere Augen (zumindest die essbaren Verwandten unserer Carrots), sondern zaubern dir auch ein lecker duftendes Schaumbad. Es ist ja allgemein bekannt, dass sich der Osterhase, nachdem er die vielen Eier versteckt hat, bei einem ausgiebigen Schaumbad entspannt. Wir sind uns ziemlich sicher, dass er dafür unseren Bunch of Carrots nimmt. Jede einzelne Karotte dieses Bündels sorgt für bergeweise fruchtigen Badeschaum, der verlockend nach Buchu-, Bergamotte- und sizilianischem Zitronenöl duftet. Wirble mit den Karotten durch dein Badewasser, bis sich eine duftende Schaumdecke bildet."

Ich liebe die Karotten! Erst gestern habe ich eine Karotte im Badewasser verwendet und liebe den frischen zitronigen Duft. Ich muss zugeben, dass ich mit Lush vorher noch nicht viel zu tun hatte und ich weiß meist nicht so recht, wie ich die benutzen Bade-Produkte für mehrere Bäder aufbewahren soll, gerade nach einer Benutzung. Wie macht ihr das? Ich würde mich über eure Tipps freuen ;)

3) "Brightside"-Schaumbad
 photo IMG_8082_zpsbdde2801.jpg
Das sagt Lush:

"Alles an diesem opulenten Schaumbad verbreitet Fröhlichkeit und gute Laune, von den orangenen und roten Kringeln bis hin zum saftigen Zitrusduft. Brich Brightside in zwei oder drei Teile und krümele einen davon in das einlaufende Badewasser. Die anderen Stückchen kannst du dir für weitere farbenfrohe Schaumbäder aufheben, denn Brightside ist groß genug für zweifachen oder dreifachen Badegenuss. Lehn dich in die duftenden Schaumberge zurück, schließ die Augen und träume dich auf einen sonnigen Hain voll mit üppigen Zitronenbäumen (ohne dass du Angst haben musst, dass dir eine reife Zitrone auf den Kopf fällt). Wenn du die Augen wieder öffnest, entdeckst du leuchtend orangenen Badeschaum und ein Hauch fröhlicher Gelassenheit in deiner Wanne. Brightside lockt dich wieder auf die Sonnenseite des Lebens."

Das ist mein absoluter Favorit! Schon beim Öffnen des Päckchens kam mir ein starker aber angenehmer Duft von Zitronen entgegen. Man bricht sich ein Stück der schönen Kugel ab und krümelt es ins einlaufende Wasser. Das Wasser und der Schaum färben sich orange und der Duft ist einfach ganz toll! Nach dem Schaumbad habe ich mich direkt auf das nächste gefreut ;)

4) "Carrot"-Hand- und Körperseife
 photo IMG_8083_zps3b03fd06.jpg
Das sagt Lush:

"Diesmal haben wir die Welt auf den Kopf gestellt, denn die Karotte steckt hier nicht im Hasen, sondern der Hase in der Karotte! Mit der Carrot Seife hüpfen kleine weiße Häschen in dein Badezimmer, die in einer orangefarbenen Seife mit Karottenöl schweben. Aber keine Sorge, die Seife riecht nicht nach Karotte – wir haben ihr einen tropisch-fruchtigen Duft verliehen, der dir dank sizilianischem Zitronenöl und Bergamotteöl gute Laune schenkt und dich erfrischt. Die fair gehandelte Bio Kakaobutter pflegt deine Haut unter der Dusche, in der Wanne oder am Waschbecken samtweich."

Zugegen, ich mag Handseife (also die festen Kern-Seifen) aufgrund des ausgetrockneten Gefühls der Haut danach überhaupt nicht. Das ist aber bei dieser Seife überhaupt nicht der Fall! Man merkt, dass die Kakaobutter die Haut pflegt und das Hautgefühl ist viel angenehmer und weicher nach dem Waschen. Ich werde die Seife definitiv auch mal unter die Dusche mitnehmen, da mich auch hier der zitronige Duft überzeugt hat. Er ist einfach wie "Instant Happiness" :)

Alle vorgestellten Produkte sind aus der Oster-Limited Edition und vegan!
Ich habe mich unheimlich über dieses Paket gefreut und durch die Produkte mehr Lust auf einen ruhigen Moment in der Badewanne ;)
Vielen Dank an das Lush-Team!

14.04.14

Mad Dog Comics
Deine Lieblingscomics überall dabei!

Hallo ihr Lieben!
E-Book Reader sind in aller Munde. Natürlich gibt es auch "Gegner" - wie ich vor ein paar Jahren - aber gerade im Urlaub ist es schön, einen kleinen Reader mit hunderten von Büchern mitzunehmen, ohne den Koffer voll zu machen. Aber wie ist das eigentlich mit Comics?
Ich lese gerne Comics, und war Ende letzten Jahres kurz in Dresden, wo ich mehrere Stunden Aufenthalt im Flughafen hatte. Ich hatte keinen Koffer mit, nur meinen Rucksack, und wusste, dass ich unbedingt den Comic von "The Walking Dead" weiterlesen wollte. Ich dachte, dass ich aufgrund der langen Wartezeit bestimmt mehrere Sammelbände durchlesen würde, aber hatte wirklich keine Lust, zwei oder drei Hefte als extra Gepäck mitzunehmen (schließlich war der Rucksack sowieso schon richtig voll und schwer).
Wie gut, dass ich damals schon von Mad Dog Comics gehört hatte und da war meine Lösung!
Mad Dog Comics ist eine App, die einem erlaubt auf dem Handy oder dem Tablet Comics zu lesen. Egal wann und wo - online oder offline - man hat die Comics immer dabei. Wie das geht sehr ihr hier in dem informativen Filmchen:


Also lud ich mir die App auf mein Tablet, kaufte mir den "The Walking Dead" Sammelband und suchte mir zusätzlich noch einige kostenlose Comics zum Reinschnuppern und war für die lange Wartezeit gewappnet.
Da jetzt einige Postings über Comics kommen werden, hat mir die wundervolle Mama-Kiwi ein kleines Logo entworfen, dass euch immer anzeigt, wann ich mal wieder über einen Comic schreibe:
Heute geht es übrigens nicht um "The Walking Dead" (kommt sicherlich noch), sondern um einen anderen Comic der sofort mein Interesse geweckt hat: "Der fünfte Beatle - Die Brian Epstein Story"!
 photo IMG_8820_zpsb7b72f82.jpg photo IMG_8823_zps92a5035b.jpg photo IMG_8824_zps31c908f0.jpg
 photo IMG_8830_zps4930597d.jpg
Erstmal zum Comic selbst: wenn ich nicht die Neuerscheinungen auf Mad Dog Comics gesehen hätte, wäre ich wahrscheinlich nie auf diesen Comic aufmerksam geworden. Ich habe unheimlich viele Bücher über die Beatles - liebe jedes neu-entdeckte Detail ihrer Karriere - aber diesen Ruhm auch von einer anderen Seite zu erleben, ist wiederum etwas ganz Neues für mich.
Brian Epstein ist der Entdecker der Beatles. An einem Abend, an dem der 27-Jährige Plattenverkäufer in Liverpool unterwegs war, passierten zwei Dinge, die sein Leben änderten: er sieht die Beatles zum ersten Mal und beschließt, ihr Manager zu werden. Aber aufgrund seiner damals noch strafbaren Homosexualität wird er auf der Straße brutal zusammengeschlagen und deswegen im Laufe der Story medikamentenabhängig.
Die Beatles erlangen Weltruhm und alles könnte nicht besser sein, doch Epstein verliert sich selbst und bekommt alles, nur nicht das, was er wirklich braucht: Liebe und Geborgenheit. Mit nur 32 Jahres starb er einsam und allein - ohne, dass ihm der Erfolg je etwas gebracht hat.
Paul McCartney gab mit seinen Worten den Titel des Comics:

“Wenn jemand der fünfte Beatle war, dann Brian Epstein.“

Wer die Beatles mag, aber mal etwas anderes als nur Bücher über sie lesen möchte, der wird mit Sicherheit diesen Comic lieben. Er wirft einen traurigen und melancholischen Schatten auf ihren Weltruhm - und gerade das wird in den anderen zahlreichen Beatles Biografien eher nicht thematisiert.
Nochmal zurück zu Mad Dog Comics: jeden Comic kann man probelesen, es gibt einige Comics, die man sich sogar kostenlos runterladen kann und man kann, dank des Panel-Erlebnisses, sich jedes Einzelbild genauer anschauen - und das animiert! Mit einem Fingerwischen (oder tippen) könnt ihr entweder die Seite oder eben das Einzelbild wechseln und jede Zeichnung in der maximalen Größe auf jedem Display darstellen lassen. Das Ganze könnt ihr sogar automatisch ablaufen lassen, so dass ihr nur  noch euer Gerät halten müsst ;)
Mad Dog hat die Neuheiten teilweise vor dem Erscheinen der Druckversion. Oder seid ihr auf der Suche nach einem Klassiker, der gar nicht mehr gedruckt wird? Schaut mal bei Mad Dog vorbei, da ist die Chance sehr groß, dass ihr den Comic doch noch bekommt. Wie auch bei eBooks spart ihr Geld hingegen der gedruckten Version, was mir auch sehr entgegenkommt.
Ein Account, eine App und viele Geräte: eure Comics sind mit Mad Dog jederzeit abrufbereit!
Mir macht es Spaß, meine Comics so zu lesen und immer alle dabei haben zu können. Ich habe genug andere Sachen, die ich sammele und zu Hause horte ;)
Und nun seid ihr dran:

Kennt ihr die Mad Dog Comic App?
Lest ihr gerne Comics?
Wenn ja, habt ihr Empfehlungen für mich?