GothMetic ♥: die Rettung für alle Blassnäschen!

6/01/2013

Wie gerne würde ich in die Drogerie wandern, mir innerhalb 5 Minuten die perfekte Foundation aussuchen und dann meine Ruhe haben. Aber so einfach ist das ja für uns Blassnäschen nicht, denn es gibt einfach keine vernünftige helle Foundation in der Drogerie. Ich hatte mal eine von Astor, die auch auf den ersten Blick perfekt schien, aber dann auf der Haut so nachdunkelte, dass ich sie nur auftragen konnte, wenn ich den Teint eines Kürbis haben wollte.
So bin ich dann auf die gehypte Missha M BB Cream gekommen und ich war auch relativ zufrieden. In letzter Zeit ist die Foundation doch schon sehr ölig und meine Haut kommt mit der Konsistenz nicht mehr so richtig klar. Also braucht meine Haut mal eine Pause, aber ganz auf Make-up möchte ich nicht verzichten, da ich mit vielen Rötungen zu kämpfen habe.
Wie gut, dass ich vor ein paar Wochen ein Paket von GothMetic erhalten habe. Sie wollten mir was zusammenstellen und ich war wirklich sehr neugierig, was sie für mich raussuchen würden. Im Grunde genommen hätte mir alles gefallen, da ich total auf das Design (schwarz, Schnörkel, Glitzer) stehe ;)
Was ich bekommen habe, seht ihr hier:
 photo IMG_1305_zps6b02436c.jpg
Ich gebe zu: im ersten Moment hatte ich Bedenken bei den beiden Extreme Foundations.
 photo IMG_1316_zps0ce719c5.jpgOhne zu schauen griff ich zur ersten Flasche und swatche die Farbe - viel zu dunkel für mich. Ich überlegte schon, wem die Farbe stehen könnte und habe sie im Kopf schon abgehakt. Als ich dann die zweite Flasche in die Hand nahm und einen kleinen Pumpstoß nahm, war ich wirklich sehr überrascht. Aber schaut selbst:
 photo IMG_1319_zps429e209c.jpg photo IMG_1317_zps5656f74a.jpg
 photo IMG_1321_zps1cee93f4.jpg photo IMG_1323_zps8a45f446.jpg

Es war eine weiße Foundation! Noch nie im Leben hatte ich sowas zwischen den Fingern. Als ich dann den Swatch zusammenmischte, hatte ich also meine perfekte Foundation auf dem Handrücken:
 photo IMG_1335_zps3584b705.jpg
Wenn ich die beiden Foundations also so ungefähr 50:50 mische, habe ich wirklich meine Farbe getroffen. Ich habe diesen Mix jetzt ungefähr eine Woche lang getestet und ich bin sehr zufrieden mit dem Tragegefühl. Bei der BB Cream hatte ich das Gefühl, dass sie in letzter Zeit die Pickel heraufbeschwor, was aber bei GothMetic gar nicht der Fall ist. Es ist zudem noch parfümfrei und nicht komedogen (es werden keine Poren verstopft - ergo: keine neuen Pickel). Außerdem werden die Foundtions sehr lange halten, da ich sie ja jetzt mische: Wohoo! Ich bin wirklich sehr zufrieden. :)
Außerdem war noch ein Lippenstift dabei:
 photo IMG_1339_zps75ecca5d.jpg photo IMG_1344_zps828f5ba3.jpg photo IMG_1346_zpsa6b4cc2b.jpg
Das Design ist ja wirklich grandios! Und die Farbe erst:
 photo IMG_1347_zpse988b3ce.jpg photo OhneTitelLippenstiftswatchKopie_zpsa1296dc2.jpg
Die Farbe des Lippenstiftes ist übrigens 06 "passion red". Es ist ein schönes Erdbeerrot, dass sogar leichte pinke Einschläge hat. Letzten Montag hab ich ihn geswatcht und den ganzen Tag getragen. Zwar hat er das Essen nicht unbeschadet überstanden, aber er hat doch recht lange gehalten. Außerdem ist das Tragegefühl wieder sehr angenehm. Ich liebäugel schon mit der Farbe "wine red" ♥
Außerdem bin ich dem Design des Puders verfallen. Es ist so schön!
Ich möchte mich hiermit nochmal herzlich bei GothMetic bedanken und für die Rettung für mich als Blassnäschen! Ihr seid spitze *schwarzes Glitzer-Konfetti werf* ;)

You Might Also Like

14 Comments

  1. Der Stift hat eine Hammer Farbe <3
    Das Verpackungsdesignd er Produkte gefällt mir voll gut, macht sich bestimmt toll im Bad <3 =) LG

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    die Produkte sind toll! :)
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Den Lippenstift finde ich auch total schön :)
    Von der Marke habe ich noch nichts gehört, wäre aber für mich Bleichgesicht auch was :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. oy *-* spricht mich auch total an!
    aber 20 euro? :O wenn ich beide fläschchen haben wollen würde um zu swatchen wie du, wäre es ja insgesammt 40 euro ._. find ich persönlich jetzt ein bisschen sehr happig, dafür dass man noch nicht mal an sich ausprobieren kann ob es denn einem passt :S

    aber die farbe ansich sieht ja schon sehr sehr super aus *-* <3

    lg, rin-chan
    http://rin-tastic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könntest ja mal abfragen, ob du eine Testabfüllung von GothMetic bekommen könntest ;)
      Also ich denke, dass du dann eigentlich nur das weiße Makeup brauchst, denn dass kannst du ja schließlich mit jedem Make-up mischen, was dir vielleicht einen Tacken zu dunkel ist. Und 20€ für die Flasche finde ich noch relativ ok, weil du ja immerhin mit mischen noch richtig viel sparst und alles ergiebiger wird. Ich meine, die restlichen Highend Foundations gehen ja auch erst bei 30€ los ;)

      Löschen
    2. ja da hast du natürlich recht! :D ~ nur nicht das sich meine foundation mit dieser "beißt"? xD hahaha
      ne aber das ist eine tolle idee, glaub das werd ich machn *-* danke <3

      Löschen
    3. Ich glaube, neutraler als weiß kann ein Foundation nicht sein ;)
      Hab sie auch mit BB Cream und einer Chanelfoundation gemixt, alles tippi toppi ^^

      Löschen
  5. Allein die Verpackung...uuuuh, wie schön!
    Und dann auch noch so ein Ergebnis? Ich speicher mir das hier direkt mal ab! Danke für den tollen Tipp!

    AntwortenLöschen
  6. Das mit der Foundation ist ja ein tolles Prinzip. So kann man immer entsprechend der Haut (Sommer, Winter) mischen.

    AntwortenLöschen
  7. Genau das meinte ich auch! :)
    Vor allem hab ich gerade so extrem trockene Haut wegen dem ganzen Wetterumschwung, da misch ich ab und zu noch Feuchtigkeitscreme unter. Und ganz ehrlich: da misch ich lieber 2 Minuten bis ich den perfekten Ton habe, als dass ich mir eine Foundation ins Gesicht klatsche, die vielleicht nur so halbwegs passt ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaub ich muss die auch mal ausprobieren. Bin auch ein ziemliches Blassnässchen (ich hab echt einige Anläufe gebraucht um dieses Wort im Titel zu entschlüsseln :D) und es sind einfach alle Nuancen zu dunkel - selbst die aller hellsten... :(
    Liebe Grüße
    Helena, Life is a Storybook

    AntwortenLöschen
  9. Das Design ist ja hübsch, aber dennoch bevorzuge ich meine weiße Foundation von Stargazer. 30ml, 5€ und man kann es mit allem mischen. Ich habe so meine viel zu dunkle und viel zu gelbliche Foundation endlich tragbar bekommen. Und ich habe leider eine Farbe wie Cocosnusseis

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab die Sachen auch und bin genauso begeistert wie du. Ich liebe das Design und auch die Quali ist echt top!

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe