Like bouquet of roses...

1/23/2015



Hallo ihr Lieben,
ich staunte nicht schlecht, als mir mein altbekannter DHL-Bote plötzlich einen wunderschönen Blumenstrauß überreichte. Ich entdeckte sofort das kleine Goodie, was sich im Blumenstrauß versteckte: der neue Topcoat aus der Rebel Bouquet LE mit dem passenden Namen Bouquet




Komischerweise war mein erster Gedanke: ich brauche schwarzen Nagellack! Ich trage ihn in letzter Zeit häufig und seit einiger Zeit verziere ich den Ringfinger auch ab und an mal mit einem glitzernden Topcoat (ich liebe den Bruch zwischen girly-glitzer und "brutal schwarz" ^^).
Bouquet ist dafür wie gemacht, aber seht selbst:
Der Topcoat Bouquet besteht aus einer klaren Base mit ganz leichtem Schimmer. Er enthält weiße, rosa und rosé goldene sechseckige Flakes in verschiedenen Größen. Er lässt sich leicht auftragen, ist nicht zu dickflüssig und trocknet recht gut. Zusätzlich kann man natürlich immer noch einen schnelltrocknenden Topcoat verwenden, der auch die Haltbarkeit verlängert.
Ich finde, dass der frühlingshafte Lack sowohl auf leichten Nude-Tönen wie auch dunklen Farben toll aussieht. Mit 1,75€ ist er auch recht erschwinglich, da ich ihn eher als Akzent einsetze und somit mehr von den 7ml habe ;)
Meinen Geschmack hat Maybelline auf jeden Fall getroffen und ich werde mir definitiv noch die anderen Lacke genauer anschauen...

Wie gefällt euch der Topcoat Bouquet?
Habt ihr ihn schon entdeckt und vielleicht sogar gekauft?



You Might Also Like

7 Comments

  1. Ich bin immernoch beleidigt, dass mich kein Lack erreicht hat ;D Der gefällt mir nämlich ausgesprochen gut! Sehr schöne Fotos.. ich wäre ebenfalls für schwarz ;D

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte ihn mir auch echt gut zu so einem tollen dunklen blutrot vorstellen. <3

    AntwortenLöschen
  3. Der Nagellack ist soo schön und ich finde die Blumen echt reizend =)

    AntwortenLöschen
  4. Die Blumen sind toll - welches Mädchen freut sich nicht über einen frischen Strauß? Der Nagellack ist ebenfalls mein Fall. Lässt er sich denn auch gut wieder entfernen? Ich habe ja die Erfahrung gemacht, dass flaky Lack die Hölle ist, wenn es ans Entfernen geht. Deswegen benutze ich selten welchen.

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Annika! :)
      Also, ich hab irgendwie die Angewohnheit Glitzertopcoats abzuziehen bzw. abzuknibbeln anstatt abzulackieren. Aber wenn man normal ablackiert ist es bestimmt kein großes Spaß ;)
      Ansonsten kann ich nur das hier empfehlen:
      http://www.innenaussen.com/2011/11/ausprobiert-glitzer-nagellack-entfernen-mit-alufolie.html

      Löschen
    2. Ach was, das ist ja mal eine gute Idee! Muss ich ausprobieren, danke!

      Löschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe