Lorealista News: Rouge Signature von L'Oréal Paris!

12/31/2018

Hallo ihr Lieben!
Im Moment könnte ich vor Freude platzen: fast jeden Tag erreichen mich die tollsten PR-Pakete und ich bin so dankbar, dass ich so viel Input für meinen Blog bekomme. Ich weiß, dass ich in diesem Jahr vielleicht nicht die fleißigste Bloggerin war, aber 2018 war bei mir - egal ob mit positiven als auch negativen Erlebnissen - fast einen kleinen Tick zu aufregend...
Nach einem Hauskauf, dem besten Urlaub meines Lebens auf Island und meinem Blog-Klon (der nach monatelangem Kampf nun endlich gelöscht ist) kann es jetzt ja nur noch aufwärts gehen. Ich schwöre euch: in nächster Zeit nehme ich mir wieder mehr Zeit für euch, denn das Bloggen ist noch immer meine Leidenschaft und schließlich muss ich euch zeigen, wie aufregend die Beautywelt ist!
Nach dem privaten Geschwafel geht es jetzt aber wieder ans Eingemachte: brandneues Makeup! 
Vor einigen Tagen erreichte mich ein großes Paket von L'Oréal Paris mit den neuen Rouge Signature Lippenstiften, die es ab Januar 2019 für ca. 12€ geben wird. Insgesamt enthält die Kollektion 12 Farben, wobei ich euch gleich "nur" 11 Farben vorstellen werde, da ich erst am Ende gemerkt habe, dass ich eine Farbe doppelt habe... haha
"Minimale Textur,
maximale Farbe!"

Diese großen Versprechen werden meiner Meinung nach zu 80% eingehalten und ich verrate euch jetzt, wieso: die Textur ist wirklich das, was mich bei den flüssigen Lippenstiften überzeugt. Es fühlt sich an wie "ein Hauch von Nichts", was einen fast vergessen lässt, dass man vielleicht eine Statementfarbe auf den Lippen trägt. Bei dem zweiten Punkt - "die maximale Farbe" - hätte ich mir doch etwas mehr Deckkraft gewünscht. Jedoch sind wir "Matt-Liquid-Lipstick-Lover" sehr verwöhnt und man muss im Hinterkopf behalten, dass die leichte Textur natürlich keine "Pigmentbombe" sein kann, um das angenehme Tragegefühl beizubehalten. Schauen wir uns doch mal die Farben an:
Von links nach rechts:

105 I Rule * 104 I Rebel * 106 I Speak Up * 109 I Savor * 110 I Empower * 112 I Achieve 
113 I Don't * 114 I Represent * 115 I Am Worth It * 116 I Explore * 103 I Enjoy 
(und die doppelte Farbe 105 I Rule)
Ihr seht schon: komplett deckend sind die Farben nicht, aber auf den Lippen aufgetragen wirken sie recht gleichmäßig. Ich bin gar nicht so erstaunt, dass die Rouge Signatures so gut halten: schon mit den Infaillable Ultra Mattes Les Chocolates (meine Review dazu findet ihr hier *klick*) hat L'Oréal Paris gezeigt, dass sie Haltbarkeit können ;)
Die Rouge Signatures färben - z.B. an der Kaffeetasse - doch schon ein wenig ab, aber das ist für mich definitiv kein Minuspunkt. Eine Sache, die mich jedoch etwas negativ stimmt, ist der starke Stain, den einige Farben hinterlassen. Hiermit ist eine meist pinke Verfärbung durch Pigmente in der Lippenstiftfarbe gemeint, die normalerweise als Eigenschaft bei einem Lip Stain auch gewollt ist. Bei den Rouge Signature ist das jedoch nicht wirklich angegeben und somit war ich auf das kleine Desaster auf meinem Arm nach den Swatches nicht vorbereitet. Ich habe nämlich die Bilder in einer kurzen Pause zwischen meinem Unterricht gemacht und hatte danach nicht genug Zeit, die Stains zu entfernen. So bin ich dann mit gestreiften Arm wieder in meinen Unterrichtsraum gegangen und musste einige Male erklären, was die pinken Rückstände sind...
Grundsätzlich müsste sowas auf einem Produkt angemerkt werden, damit auch jeder selbst entscheiden kann, ob er etwas länger pinke Lippen haben möchte ;)
Ich denke, dass die federleichte Textur so einige Fans finden wird. Auch ich werde bestimmt öfter mal auf das klassische Rot 115 I Am Worth It  und auch auf das interessante Orange 112 I Achieve zurückgreifen.
Das Packaging, der Auftrag und auch die Farbauswahl gefallen mir unheimlich gut und wenn man weiß, dass manche Farben eine pinke Verfärbung hinterlassen, kann man das sicherlich auch einplanen ;)

Welche Farbe gefällt euch am besten?

xoxo Sissy

You Might Also Like

7 Comments

  1. Die Lippenstifte sehen toll aus. Da weiß man gar nicht welche Farbe einem am Besten gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Am Worth It und Enjoy gefallen mir am besten. Ich bin nicht so der Pink/Rosa Fan, daher gefallen mir die Rottöne besser :)

    Lieben Gruß aus Oldenburg <3
    Michelle

    AntwortenLöschen
  3. Sind ja tolle Farben! Schöne Fotos, so kann man auch die Farbauswahl gut erkennen. Ich glaube die doppelte 105 Rule gefällt mir am besten.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine schöne Kollektion in dem roten Täschchen :) Mir persönlich wären die Farben zwar zu intensiv (ich mags lieber dezenter), aber der doppelte Farbton gefällt mir ausgerechnet am besten :) Den würde ich wählen!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Lippenstifte tragen sich super angenehm, der Stain stört mich aber auch etwas. Die Haltbarkeit finde ich allgemein aber gut, mich stört das leichte Abfärben auch nicht.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen's Beauty Box

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Statementfarben auf den Lippen eigentlich immer toll - an anderen Menschen :D Ich selbst trage eigentlich, wenn überhaupt, nur gedeckte Töne, wenn ich ganz extravagant bin, mal ein Rot. Aber die Farben hier finde ich alle total schön und würde sie mir bestimmt auch kaufen, wenn ich nicht wüsste, dass ich sie nicht tragen werde :D

    AntwortenLöschen
  7. ich könnte mich gar nicht entscheiden welche Farbe mir am besten gefällt, die Farben sind alle mega schön! <3

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follow me!

         

Follow       

Subscribe