beautypress Blogger Event Oktober 2019 | Eventbericht

10/23/2019

Hallo ihr Lieben!
Am Wochenende war es wieder soweit: ein neues beautypress Blogger Event fand in Frankfurt statt. Natürlich war mein Freund wieder als Kameramann für das Event eingeplant, weswegen wir sicherheitshalber am Abend vor dem Event schon nach Frankfurt gefahren sind. Wenn ihr schonmal in Frankfurt wart, wisst ihr, dass verkehrstechnisch nicht vorausgesagt werden kann, ob man pünktlich von Punkt A zu Punkt B kommt 😉
Den Abend haben wir dann im sehr netten IBIS Hotel direkt am Main verbracht und konnten dann ausgeruht den Event-Tag beginnen!
Die Location war der absolute Hammer! beautypress setzte jedes Feedback der vergangenen Events bezüglich der Lichtverhältnisse, des Wlans und anderer Kleinigkeiten um und so hatten wir wirklich die besten Voraussetzungen für Bilder und Berichterstattung direkt vom Event!
Die Design Offices liegen im Herzen Frankfurts und versprühen eine sehr cleane, moderne Atmosphäre. Ich liebe so eine Architektur und finde, dass sie sich hervorragend für Bilder eignet!

TEOXANE
TEOXANE is love
TEOXANE is life

Wie ihr auf meinem Blog als auch auf meinem Instagram seht, habe ich eine große Liebe zu den Teoxane Produkten und den herzlichen Menschen dahinter entwickelt. Auch meine Mutter ist jetzt ein großer Fan geworden, wobei man an ihr wirklich sehen kann, wie sehr die Hyaluron Cosmeceuticals bei Falten tatsächlich wirken. Ich selbst benutze täglich das Advanced Perfect Shield mit LSF 30, den R[II] Eyes und die Micellar Solution!
Ein absolutes Highlight ist das neue Produkt [3D] Lip - eine Hyaluron Lippenpflege! Mit dem Metall Applikator lässt sich die durchsichtige Pflege (mit einem äußerst angenehmen Duft) sehr gut verteilen und hinterlässt sofort ein gepflegtes Gefühl. Dieses Produkt wird es erst ab Mitte November zu kaufen geben, aber haltet mal in der nächsten Zeit die Augen bei meinem Instagram Account offen 😉

Ulric de Varens
Einen richtig süßen Stand hatte Ulric de Varens, die mit ihren erschwinglichen Mini-Flakons schon seit Jahren sehr beliebt bei Parfumfans sind! Der Mittelpunkt war das blaue Mini Crazy, welches nach Zitrone, schwarzer Johannisbeere, Mandeln und Mandarinensaft duftet. Der Duft ist wirklich sehr angenehm und ich hätte nicht damit gerechnet, dass der Preis nur bei 2,95€ liegt!

GEHWOL 
GEHWOL war schon öfter bei beautypress Events und für mich immer eine gerngesehene Marke. Ich habe momentan sehr trockene Füße und eine ganz raue Haut unter den Sohlen, woraufhin mich GEHWOL super beraten hat. Sie haben mir eine Pflegeserie zusammengestellt, die ich nun anfange zu testen. Ich bin aber schon lange ein Fan vom GEHWOL Express Schaum - den benutze ich sogar zusätzlich gerne als Handpflege!
Da der Eventraum vom Aufenthaltsraum getrennt war, hatte man zwischendurch immer mal die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee zurückzuziehen und die ersten Bilder des Events zu sichten! Auch das Essen wurde dort serviert und ich kann euch sagen: das Tiramisu war himmlisch! ✨

Tom Tailor For Her & For Him
Tom Tailor hatte die wundervollen Düfte For Him & For Her mitgebracht. Der Damenduft hat viele Blogger mit dieser Zusammensetzung verzaubert: 

Kopfnote: Pfirsich, Ingwer, Bergamotte 
Herznote: Rose, Freesie, Mirabelle 
Basisnote: Pflaumenflechte, Zedernholz, Moschus

Aber auch der Herrenduft ist sehr gut angekommen, da der eigentlich recht florale Duft trotzdem eine gewisse herbe Note beinhaltet. Für mich wäre er ein absolut tragbarer Duft und ich weiß, dass es vielen Bloggermädels so ging. 

Kopfnote: Bergamotte, Mandarine, Himbeere 
Herznote: Pfingstrose, Lavendel, Geranie 
Basisnote: Sandelholz, Patchouli, Leder

Esprit
Bei Esprit wurden uns die life by Esprit for her und for him vorgestellt. Besonders der Damenduft hat es mir mit der Komponente Jasmin in der Kopfnote angetan:

Kopfnote: Jasmin, Birne 
Herznote: Rose, Ylang-Ylang 
Basisnote: Moschus, Patschuli, Sandelholz, Vanille

Der Herrenduft hat durch den Moschus in der Basisnote einen etwas kernigeren Charakter, den ich mir z.B. auch sehr gut an meinem Freund vorstellen kann!

Kopfnote: Zitrone, Mandarine, Absinth
Herznote: Pomelo, Lavendel, Maritime-Noten
Basisnote: Amberholz, Moschus

Außerdem haben die lieben Mädels am Stand uns noch mit einem Sneak Peek auf den kommenden Duft Esprit One hingewiesen, der Anfang 2020 in den Läden stehen wird. 

Dr. Grandel
Dr. Grandel begeistert mich schon lange mit hochwertiger Hautpflege und besonders die Ampullen wie auch die Renew Caps sind ein fester Bestandteil meiner Pflegeroutine! 
Super interessant waren deshalb für mich die AHA-Effect Ampullen mit 5% Fruchtsäure, die die Haut sanft von abgestorbenen Hautzellen befreit und sie dadurch verfeinert, glättet und regeneriert. Wichtig ist bei allen Produkten mit Fruchtsäure, dass ihr die Haut langsam daran gewöhnt, da sonst Hautirritationen auftreten können! Eine weitere Neuheit waren die Collagen Boost Ampullen, die die Kollagenproduktion der Haut anregen und das Bindegewebe festigen.
Neuerdings vertreibt Dr. Grandel nun auch die Pflegemasken von UniTouch, einer asiatischen Naturkosmetikmarke. Ich durfte mir die orangene Relaxing Gold Mask mitnehmen und bin schon ganz gespannt :)

Arabesque
Einen wunderschönen Herbst/Winter-Look zeigte uns Arabesque mit der Dandylicious Kollektion. Aufgeteilt in warme und kühle Farben besteht die Kollektion aus Nagellacken, Lippenstiften, Highlightern, Lidschattenstifte, Glitter-Kajal und dem Herzstück: ein wunderschöner Blush!

Phyris
Im Mittelpunkt stand bei Phyris die Winter Silk Creme, eine brandneue Cleansing Mousse und ein wunderschöner Adventskalender, dessen Design nun wirklich perfekt in die Weihnachtszeit passt.

Louis Widmer
Die schweizer Pflegemarke Louis Widmer brachte einige Produkte aus der Remederm und der Anti Aging Serie mit. Ein Besteller der Marke, die reichhaltige Augenpflege, wird in der Tat gar nicht so oft für dieses Einsatzgebiet, sondern als Narbenpflege gekauft und immer wieder weiterempfohlen. Ich habe mich sehr gefreut, dass diese Creme auch in der Goodie Bag enthalten war!

Jean d'Arcel Cosmétique
Zum ersten Mal hat Jean d'Arcel auf dem beautypress Event ihre Produkte ausgestellt und ich fand es sehr spannend, einen Überblick über die umheimlich große Produktvielfalt zu bekommen.
Neben dem Couperose Makeup, das mit grünen Pigmenten die Rötungen nicht nur abdeckt, sondern auch mit der Zeit mildert, gab es auch viele Pflegeserien zu entdecken.
Die Energy Mousse Mask aus der Renovar Pflegelinie ist für mich eine absolute Neuheit: aus zwei Komponenten mixt man eine lila Maske mit Mousse-Textur zusammen, die die Haut erfrischt, belebt und richtig cool aussieht ;)
Sehr interessant fand ich auch ArcelMed, die Pflegeprodukte mit intensiver Anti Aging Wirkung. 
Ein Beautytool, das auch viel Amerksamkeit auf sich zog, war der Jean d'Arcel Ultrasonic Skin Perfector: das 2 in 1 Ultraschallgerät hilft dabei, die Haut porentief zu reinigen sowie Cremes und Seren effektiv einzuarbeiten. Vielleicht habe ich bald mal die Möglichkeit, euch dieses spannende Gerät vorzustellen...

Wie ihr seht, haben wir Blogger wieder unheimlich viel Input zu neuen Produkten bekommen, und ich möchte mich in diesem Sinne auch bei allen Marken für die nette Beratung und die vollgepackten Goodie Bags bedanken! beautypress hat wieder einmal ein wahnsinnig tolles Event auf die Beine gestellt, wo man sich nur rundum wohlfühlen konnte. Vielen Dank für die Einladung ❤️

Welche Marke findet ihr am spannendsten?

xoxo Sissy

You Might Also Like

4 Comments

  1. Moin!
    Oh Ja Frankfurt mit dem Auto kann der Horror sein. Stimme ich voll zu :
    Auch die Lokation gefällt mir sehr gut. Schade in dem Fall, dass immer die selben Leute bei dem Event sind. Hätte allein wegen der Location zu gesagt ;)

    Ich kenne wirklich nur wenige der vertretenen Marken. Aber die Mini Parfum Serien kenne ich. Die riechen so toll <3

    Danke dir und deinem Freund für die Einblicke. Einen extra Kameramann zu haben ist ein großes Plus :)

    xoxo Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller und detaillierter Beitrag! Das Event hat mir sehr gut gefallen und viele der dargestellten Marken haben mich wirklich angesprochen. Es war auch schön, dich wieder gesehen zu haben ��!

    LG

    Daria

    https://www.dbkstylez.com

    AntwortenLöschen
  3. So viele Eindrücke! Ich wäre da ja überfordert. Aber deine Bilder sind echt toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Puh bei der Fülle an Bildern und Marken kann ich dir fast gar nicht sagen, welche ich am spannendsten finde. Auf jeden Fall sieht das nach einem ganz tollen Event aus, nicht nur von den Produkten aus, von denen du sicher viele ausprobiert hast, auch für das leibliche Wohl war ja bestens gesorgt :) Ich glaube, dort hätte ich mich auch wohlgefühlt!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follow me!

         

Follow       

Subscribe