LET'S PLAY... with Makeup:
Spring time!

4/20/2018

Hallo ihr Lieben!
Der Frühling ist für mich ein zweischneidiges Schwert: auch wenn ich den türkisblauen Himmel, die unermüdliche Sonne und die blühenden Bäume liebe, läuft mir dank Heuschnupfen ständig die Nase und die Pollenflug-App ist mein bester Freund.
Trotzdem überwiegt die gute Laune, weswegen ich meine Hass-Liebe "Frühling" als neues Motto für den April bei 
"LET'S PLAY... with Makeup!" ausgewählt habe:


🌼🌱🌹 Spring time 🌿🌷🌸


Der ganze Look baut auf zwei Nailart-Kits mit getrockneten Blumen auf, die ich bei Amazon gefunden habe. Als ich diese dann für ca. 8€ gekauft habe, hatte ich gar nicht erwartet, dass es tatsächlich echte getrocknete Blumen sind, die auch wirklich sehr natürlich aussehen. Im Kopf hatte ich direkt eine Makeup-Idee, die ich mit diesem Look umgesetzt habe. Nun juckt es mir auch schon in den Fingern, sie in ein Nailart einzubringen...
Als erstes habe ich mir meine ganz normale Makeup-Base aufgetragen, die Augenbrauen leicht nachgezeichnet und die Too Faced Sweet Peach Eyeshadow Palette herausgekramt, da sie mit ihren leichten Frühlingsfarben einfach nur perfekt für den Look war. Diese habe ich übrigens als PR Sample erhalten (Vielen Dank)! Benutzt habe ich dabei einen Mix der Farben Candied Peach und Just Peachy für den inneren und äußeren Augenwinkel. Um einen Halo-Effekt zu erzielen, habe ich aus der Palette Luscious in der Mitte als Highlight aufgetragen. Zur Betonung habe ich noch den loose glitters in gold nuggets (grobe Gold-Glitter-Flakes) von essence darüber gegeben, um die Sonne zu repräsentieren!
Danach war es endlich Zeit für die Nailart-Blumen, die ich dann mit etwas Wimpernkleber angebracht habe. Damit kann man übrigen wunderbar Augenringe abdecken ;)
Bei den Lippen habe ich nochmal eine Portion draufgelegt:
Gewählt habe ich den Lime Crime Lippenstift Gemma, der zwar bräunlich ist, aber durch das metallisch-semimatte Finish total interessant aussieht. Um den Augenlook wieder aufzugreifen, habe ich dann etwas andersfarbige Blumen aufgeklebt und das Ganze noch mit dem Glitzer getoppt.
Ich mag diesen Look sehr, weil ich großen Gefallen an den Blumen und dem Glitter unter den Augen gefunden habe! 


Wie gefällt euch mein Frühlings-Look?
xoxo Sissy

You Might Also Like

9 Comments

  1. Wow, Sissy! Das sieht so mega cool aus!! Und zum Glück sind es Blumen ohne Pollen ;) Ich habe auch Heuschnupfen und lasse mich seit 3 oder 4 Jahren schon Hyposensibilisieren. Es ist schon deutlich besser geworden aber ich hab noch so einiges vor mir. Habe jetzt erst Birke, Erle und Hasel durch :( Aber, es geht mir schon viiiel besser!

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow, mal was ganz anderes! Der Look gefällt mir wirklich gut! Ich wäre nie auf die Idee gekommen, die kleinen Nailart-Sticker zweckzuentfremden :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Blumenstickern für die Nail Art ist einfach genial! Richtig süß geworden der Look und du siehst echt aus wie eine Waldfee

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so hübsch aus! Die Details mit den Blumen sehen toll aus, richtig schön frühlingshaft. Von Heuschnupfen bin ich zum Glück verschohnt, ich hoffe das bleibt auch so.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen's Beauty Box

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das mit den Blumen sieht ja klasse aus. Tolle Inspiration das Make.up finde ich echt sehr gelungen.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  6. Der Look ist richtig toll geworden. Soooo frühlingshaft. Dein Look bringt mich zum Lächeln und nicht zum Niesen. :-D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    www.rockerbella.de

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Look! Die Idee mit den Blumen ist echt süß *-*

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  8. Die kleinen Blümchen finde ich total schön! Ist dir echt gut gelungen.

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follow me!

         

Follow       

Subscribe